Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Grabstätte für Sternenkinder auf Wasenberger Friedhof

Pfarrerin Christina Gatzke, Walter Todt, Horst Ullrich, Bürgermeister Heinrich Vesper und Anna-Lena Todt (v.l.). Foto: nh

Pfarrerin Christina Gatzke, Walter Todt, Horst Ullrich, Bürgermeister Heinrich Vesper und Anna-Lena Todt (v.l.). Foto: nh

Wasenberg. Viele Eltern nennen ihre Kinder, die nur kurz gelebt haben oder still geboren wurden, Sternenkinder oder Schmetterlingskinder. Der Kirchenvorstand der ev.-ref. Kirchengemeinde und der Friedhofsausschuss von Wasenberg haben gemeinsam überlegt, den kleinen Menschen eine würdige Ruhestätte zu geben und sie somit auch als Menschen anzuerkennen, sowie den Eltern einen Ort für ihre Trauer zu geben. Horst Ullrich, Steinmetz- und Steinbildhauermeister aus Schwalmstadt-Ziegenhain, nahm sich diesem Vorhaben an, setzte die Wünsche und Vorstellungen in die Tat um und spendete den von ihm angefertigten Grabstein.

Eine Grabstätte im Schatten eines großen Baumes wurde ausgewählt, ehrenamtlich hergerichtet und mit einer Bank zum Verweilen versehen. Sichtlich erfreut und bewegt nahmen Bürgermeister Heinrich Vesper, Pfarrerin Christina Gatzke, Walter Todt (Mitglied im Kirchenvorstand und Friedhofsausschuss) und Anna-Lena Todt (Mitarbeiterin der Gemeindeverwaltung) diese großzügige Spende in Empfang. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com