Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hessen und Kanada handelten 2015 Waren für fast 1,3 Milliarden Euro

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt

Quelle: Hessisches Statistisches Landesamt

Hessen. Beim EU-Kanada-Gipfel am 30. Oktober 2016 wurde das „Umfassende Wirtschafts- und Handelsabkommen“ CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) unterzeichnet. In der aktuellen Rangliste der Handelspartner Hessens belegt Kanada sowohl unter den Im- wie den Exporteuren den 25. Platz. Im Jahr 2015 wurden zwischen Kanada und Hessen Waren im Wert von fast 1,3 Milliarden Euro im- und exportiert, berichtet das Hessische Statistische Landesamt. Das war der zweieinhalbfache Warenwert von 2005 (513 Millionen Euro).

Hessische Unternehmen verkauften an Kanadische Unternehmen im vergangenen Jahr Waren im Gesamtwert von 566 Millionen Euro. Das waren vor allem chemische und pharmazeutische Erzeugnisse (289,5 Millionen Euro), Maschinen (51,0 Millionen Euro) sowie feinmechanische und optische Erzeugnisse (44,8 Millionen Euro). Die größten Warengruppen beim hessischen Import (692 Millionen Euro) waren die gleichen wie beim Export. Kanada verkaufte an Hessen vorrangig chemische und pharmazeutische Erzeugnisse (105,1 Millionen Euro), Maschinen (64,8 Millionen Euro) sowie feinmechanische und optische Erzeugnisse (45,1 Millionen Euro). (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen