Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kindergartenpflegerin Petra Keil in Ruhestand verabschiedet

Hauptamtsleiter Marian Knauff, Kindergartenleiterin Heidi Gischler, Ruheständlerin Petra Keil, Personalratsvorsitzende Edith Götz und Bürgermeister Klemens Olbrich. Foto: nh

Hauptamtsleiter Marian Knauff, Kindergartenleiterin Heidi Gischler, Ruheständlerin Petra Keil, Personalratsvorsitzende Edith Götz und Bürgermeister Klemens Olbrich. Foto: nh

Neukirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Rathaus in Neukirchen verabschiedete Bürgermeister Klemens Olbrich die langjährige Kindergartenpflegerin Petra Keil in den wohlverdienten Ruhestand. Petra Keil, geborene Patschan, schloss nach mittlerer Reife und dem Besuch der Fachschule für Sozialpädagogik ihre Ausbildung als „Kinderpflegerin“ erfolgreich ab. Im Jahr 1976 trat sie zunächst eine Halbtagsstelle, anschließend eine Vollzeitstelle im damals kirchlich verwaltenden Kindergarten, Birkenallee, in Neukirchen an. Nach erfolgter Familienphase trat sie am 1. Januar 1986 als Vollzeitkraft in den Dienst der Stadt Neukirchen ein. Die Stadt übernahm damals von der Ev. Kirchengemeinde die Trägerschaft des Kindergartens „Villa Kunterbunt“, Birkenallee.

Bürgermeister Klemens Olbrich sowie Personalratsvorsitzende Edith Götz und Kindergartenleiterin Heidi Gischler dankten der langjährigen tüchtigen Mitarbeitern und Kollegin für ihre geleisteten Dienste. Insbesondere das Wohl der ihr anvertrauten Kindergartenkinder habe Petra Keil sehr am Herzen gelegen. Stets von Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Engagement geprägt sei der Umgang mit den Kollegen/innen und den Eltern gewesen. All das, was ihr an Arbeit übertragen worden sei, habe sie loyal und mit besonderer Motivation verrichtet.

Bürgermeister Klemens Olbrich überreichte im Namen der Dienststelle einen kleinen Blumenstrauß und wünschte der Ruheständlerin Gesundheit, Zuversicht und auch Kraft für den neuen Lebensabschnitt. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen