Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Peter Pan – das Musical gastiert in Homberg

SEK-News verlost 2×2 Freikarten

Foto: Theater Liberi

Foto: Theater Liberi

Homberg. Alle Kinder werden erwachsen, außer einem… nicht erst seit dem Disney-Zeichentrickfilm oder der legendären Verfilmung des Stoffes mit Robin Williams in der Hauptrolle kennt wohl jedes Kind den größten Abenteurer der Kinderliteratur, den Meister der Fantasie und Helden aller Kinderträume: Peter Pan! Pünktlich zur Vorweihnachtszeit präsentiert der deutschlandweit erfolgreiche Musical-Veranstalter Theater Liberi das spannende Abenteuer als einmaliges Familienerlebnis in der Stadthalle in Homberg. Der Vorhang für das Musical-Highlight der Theatermacher aus Bochum hebt sich am Donnerstag, den 22. Dezember 2016 um 16 Uhr.

 

Auf der sagenumwobenen Insel Nimmerland leben Peter und seine verlorenen Jungs, die liebenswürdige und manchmal etwas zickige Fee Tinker Bell, die wilde Indianerin Tigerlilly, gefräßige und komisch tickende Krokodile und der finstere Käpt’n Hook samt seiner Piraten. In diese Traumwelt gerät auch Wendy, das kleine Mädchen aus London, und erlebt das Abenteuer ihres Lebens. Doch Wendy beginnt sich langsam zu fragen, ob sie für immer ein Kind bleiben möchte. Als die Sehnsucht nach den Eltern und dem Zuhause immer größer wird, muss sie sich entscheiden… Spannung, Spaß und Happy-End sind garantiert.

„Peter Pan – das Musical“ ist eine kindgerechte und anspruchsvolle Interpretation des Märchens frei nach dem berühmten englischen Autor James M. Barrie. Ansprechende Musik, ein eindrucksvolles Bühnenbild und fantasievolle Kostüme lassen die Nimmerland-Illusion real und Träume wahr werden. Das Homberger Publikum erwartet eine spannende, humorvolle und dennoch liebevolle Musical-Version der immer aktuellen Geschichte über die Unschuld und Sorglosigkeit der Kindheit und die Bedeutung von Familie. Der Newcomer Sasha Bornemann schenkt der Figur des Peter Pan Charme und Stimme, Karina-Lisa Pauritsch und Christina Stephan wecken mit ihren zauberhaften Darstellungen die Publikumslieblinge Wendy und Tinker Bell zu komödiantischem Leben und Viktor Wendtner, bereits in unzähligen Musicals auf der Bühne zu bewundern, verleiht Käpt´n Hook einen subtil-ironischen Charakter. Das professionell ausgebildete Ensemble des Theater Liberi transportiert die berühmten Disney-Vorlagen geschickt auf die Bühne, unterstützt durch die gewohnt schwungvollen und heiteren Takte der Komponisten Christian Becker und Christoph Kloppenburg und die bewährte Handschrift von Autor und Regisseur Helge Fedder und seinem Team.

Quelle: Theater Liberi

Quelle: Theater Liberi

Garantiert beste Musical-Unterhaltung für Träumerinnen und Träumer ab vier Jahren und für alle, die das Kind in sich wieder zum Leben erwecken wollen!

Kinder und Kindgebliebene sollten daher das spannende Musical-Abenteuer nicht verpassen: Knapp eine Million zufriedene und wiederkehrende Zuschauer der intelligenten Märchen-Musical-Produktionen des Theater Liberi sprechen für sich. Sichern Sie sich also rechtzeitig Ihre Tickets zum Preis von 20 / 18 / 15 Euro für Erwachsene und 18 / 16 / 13 Euro für Kinder von drei bis 14 Jahren je nach Kategorie im Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline (01805) 600 311. Tageskassenpreise zuzüglich 2 Euro.

Karten gewinnen
Wer Karten gewinnen möchte, hat bei SEK-News die Chance darauf. Um teilzunehmen senden Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Peter Pan“ und Ihrer Adresse an redaktion@seknews.de. Teilnahmeschluss ist am 14. Dezember 2016. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Wo Theater Liberi in diesem Jahr außerdem unterwegs ist und was Sie sonst noch über das Stück wissen sollten, finden Sie auf www.theater-liberi.de. Oder begleiten Sie die Ensembles auf Deutschlandtour unter www.facebook.com/Theater.Liberi.

Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Kreissparkasse Schwalm-Eder. (red)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB