Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Eine Verletzte bei Scheunenbrand in Hombergshausen

Hombergshausen. Heute Morgen kam es in der Falkensteiner Str. zu einem Brand einer Scheune, welche durch den Brand erheblich beschädigt wurde. Eine 24-Jährige wurde dabei leicht verletzt; bei ihr Bestand der Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro. Zeugen hatten um 4.14 Uhr laute knackende Geräusche gehört und anschließend den Brand der Scheune bemerkt. Sie verständigten umgehend die Feuerwehr. Die eingesetzte Feuerwehr holte drei Pferde aus der Scheune, die auf eine Weide gebracht wurden.

Die Scheune wurde durch den Brand erheblich beschädigt. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauern derzeit noch an. Die Brandstelle kann vorläufig noch nicht betreten werden. Die Kriminalpolizei in Homberg hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Hinweise bitte an Telefon (05681) 774-0. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com