Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kunststammtisch soll wahr werden

Willingshausen. Ein Tisch für Kunst im Gasthaus Stamm, also ein künstlicher Stammtisch für Kenner, Experten, Ahnungslose, Sammler, Mäzene und Kunstverliebte. Gleichwohl auch für Kunstverachter, Spötter, Satiriker, Schreiberlinge, Kritiker und alle sonstigen glühenden Befürworter des Artikels 5 unserer Verfassung. Natürlich auch KünstlerInnen jeder Richtung am Anfang oder schon beim großen Erfolg, KuratorInnen mit und ohne Ahnung, GaleristInnen mit und ohne Geld. Wenn nur die Hälfte käme, wäre er schon sehr stolz, erklärt Paul Dippel von der Willingshausen Touristik Betriebsgesellschaft mbH.

Wie wird’s laufen? Schulterzucken! Aber jede Idee und jeder Beitrag ist willkommen. Genauso wie der genießende Schweiger, der dem Dauerredner sein Ohr leiht. Oder beide. Keine Satzung, keine Verpflichtung, keine Abstimmung, keine Entschuldigung bei Abwesenheit, sondern geordnete Anarchie, geplante Spontanität und zensierte Redefreiheit, damit es was wird, mit Visionen und Zukunftsmodellen.

Beisammen hocken, diskutieren, schwärmen, sich des Lebens freuen, entspannt zurücklehnen, ein Gläschen genießen. Oder zwei? So ein wenig nach Goethe – „Hier bin ich Mensch, hier darf’s ich sein“ und George Bernard Shaw nicht zu vergessen: „Wir brauchen dringend einige Verrückte, denn schaut Euch mal an, wo uns die Normalen hingebracht haben“.

Am Samstag, den 1. April 2017 (kein Aprilscherz!) so in der Zeit zwischen 19 und 19.30 Uhr eintrudelnd in Willingshausen beim Thummesse Annlies am Hans-von-Volkmannplatz 3. Der Eingang ist ein wenig um die Ecke herum. (red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB