Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unbekannte Täter brechen in Apotheke ein

Körle. Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in eine Apotheke in der Guxhagener Straße ein und verursachten 800 Euro Sachschaden. Die Täter versuchten zuerst ein Fenster an der Gebäuderückseite aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. Daraufhin schlugen sie die Scheiben des Fensters ein, griffen hindurch und entriegelten das Fenster. Sie stiegen in das Gebäude ein und durchsuchten fast alle Schränke und Schubladen.

Ob etwas entwendet wurde, steht zurzeit nicht fest. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen unter Telefon (05661) 70890. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com