Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

1.200 Euro Schaden bei Einbruch in Schnellrestaurant

Homberg. In ein Schnellrestaurant in der Hersfelder Straße brachen unbekannte Täter gestern Morgen zwischen 2.30 und 3.10 Uhr ein und verursachten dabei 1.200 Euro Sachschaden. Der oder die Täter brachen ein Fenster zu einem Lagerraum auf und stiegen hierdurch in das Restaurant ein. Im Gebäude durchsuchten sie die Räumlichkeiten und brachen in einem Umkleideraum zehn Spinde, welche mit Vorhängeschlössern gesichert waren, auf. Weiterhin brachen sie einen Kasseneinsatz auf. Ob etwas entwendet wurde, steht zurzeit nicht fest.

Von dem Täter, welche in das Restaurant eingestiegen war, liegt folgende Beschreibung vor: Er ist männlich, schlank, 18 – 24 Jahre alt und 170 bis 180 Zentimieter groß. Zur Tatzeit trug er schwarze Sportschuhe, eine schwarze Nike Jogginghose und einen grauen Kapuzenpullover mit der Kapuze über den Kopf gezogen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen