Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vorbereitungen für 31. Stadtlauf zum Michaelismarkt in vollem Gange

Schwalmstadt. Die Organisatoren des ESV Jahn Treysa sind mit den Vorbereitungen für den Stadtlauf zum Michaelismarkt am 17. September 2017 gut vorbereitet. Unterstützt wird der ESV Jahn um Jochen Helwig, Florian Orth, Klaus Bornmann und Timo Beckmann von den Sponsoren der Stadtsparkasse Schwalmstadt – Wilhelm Bechtel, Technova – Bernd Rösch und dem Ortsansässigen Intersport Gundlach.

Bernd Gundlach – Intersport Gundlach. Bernd Rösch – Technova, Wilhelm Bechtel – Stadtsparkasse Schwalmstadt, Florian Orth – Olympiateilnehmer Rio 2016. Sitzend: Timo Beckmann ESV Jahn Treysa und Jochen Helwig ESV Jahn Treysa. Foto: nh

Bernd Gundlach – Intersport Gundlach. Bernd Rösch – Technova, Wilhelm Bechtel – Stadtsparkasse Schwalmstadt, Florian Orth – Olympiateilnehmer Rio 2016. Sitzend: Timo Beckmann ESV Jahn Treysa und Jochen Helwig ESV Jahn Treysa. Foto: nh

Durch die Sponsoren war es möglich, neue Startnummern zu erstellen. Für jeden Teilnehmer besteht die Chance, bei Rückgabe der Startnummer eines der limitierten Handtüchern als Erinnerung an den Stadtlauf zu ergattern. Für die Gewinner gibt es Pokale und Gutscheinpreise.

Gestartet wird am Sonntag ab 9.30 Uhr in verschieden Klassen. Die Anmeldungsinfos gibt es unter www.esvjahntreysa.de. In Kürze wird man sich auch online zum Stadtlauf voranmelden können: https://form.jotformeu.com/72137580101345. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen