Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pkw-Einbruchserie: Fahndung nach Verdächtigem

Melsungen/Spangenberg. Nach der Einbruchserie in insgesamt 19 Pkw in Melsungen und Spangenberg hat die Polizei nun konkrete Hinweise auf eine verächtige Person. Wie Ermittlungsbeamte der Polizeistation Melsungen berichten, konnte am Morgen des 15. Oktober 2017 in Spangenberg eine Zeugin einen verdächtigen Mann beobachten, der vom Tatort weggelaufen ist. Als die Zeugin am besagten Sonntag gegen 7.05 Uhr zu ihrem Pkw gehen wollte, den sie in Spangenberg auf dem Parkdeck in der Frühmessergasse geparkt hatte, sah sie eine Person, die mit einer weißen Einkaufstüte vor einer geöffneten Beifahrertür eines Pkw stand. Als der fremde Mann die Zeugin sah, lief er in Richtung Bädergasse weg.

Diesen Mann konnte sie wie folgt beschreiben: 40 bis 50 Jahre alt, auffallend kleine kräftige Figur, dunkelbrauner Oberlippenbart bis über den Mundwinkeln heruntergezogen (Dschingis Khan Bart), trug schwarze hochgekrempelte Stoffmütze ohne Bommel, eine schwarze Bomberjacke und eine dunkelblaue Jeanshose.

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung: Wem ist die beschriebene Person aufgefallen? Wer kennt die Person? Wer kann etwas zum Aufenthaltsort dieser Person mitteilen? Wer hat gegebenenfalls die Person am Tattag zwischen 6 und 7 Uhr in seinem Pkw mitgenommen?

Wie Ermittlungsbeamte der Polizei heute nachberichten, wurden aus den verschiedenen aufgebrochenen Pkw außer dem USB-Stick, AUX-Kabel und Fahrzeugschein noch folgende Gegenstände entwendet: zwei mobile Navigationsgeräte, ein VW-Up-Garmin-Navigationsgerät, eine rote Damenjacke der Firma Schöffel und eine Damen-Gleitsichtbrille, eine Smartphone-Halterung, eine Halterung für ein mobiles Navi, sowie diverses Kleingeld. Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von ca. 1.300,- Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Melsungen unter Telefon (05661) 70890 oder an jede andere Polizeidienststelle. (ots)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com