Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Drei Gartenhütten aufgebrochen

Borken-Dillich. In drei Gartenhütten einer Kleingartenanlage in der Frielendorfer Straße brachen unbekannte Täter in den letzten zwei Wochen ein und verursachten hierbei 550 Euro Sachschaden. Was konkret gestohlen wurde, steht zurzeit nicht fest. Bei einem Garten durchtrennten die unbekannten Täter eine Maschendrahtumzäunung der Gartenanlage am Tor und weitere zwei Vorhängeschlosser der Hüttentür. Die Täter begaben sich anschließend in die Gartenhütte. Was gestohlen wurde ist nicht bekannt. Der angerichtete Sachschaden beträgt hier 300 Euro.

Bei einem zweiten Garten brachen die Täter den Geräteschuppen auf und versuchten von hier erfolglos in die Gartenhütte zu gelangen. Hierbei beschädigten sie die vorhandenen Fensterklappläden. Die Täter flüchteten mit unbekanntem Diebesgut aus dem Geräteschuppen. Der angerichtete Sachschaden beträgt hier 300 Euro. Bei dem dritten Garten brachen die Täter die Tür der Gartenhütte und den Geräteschuppen auf, um sich Zutritt zu verschaffen. Die Täter betraten auch beide Räumlichkeiten, stahlen jedoch nichts.

Der angerichtete Sachschaden beträgt 50 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg unter Telefon (05681) 7740. (ots)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com