Favoritensiege bei Meisterschaften des Turngaues Fulda-Eder | SEK-News

Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Favoritensiege bei Meisterschaften des Turngaues Fulda-Eder

Starkes Teilnehmerfeld beim Nachwuchs

Neukirchen. Am vergangenen Samstag richtete der SC Neukirchen den ersten Durchgang der Gaunachwuchsrunde sowie die Gaumeisterschaften des Turngaues Fulda-Eder in der heimischen Großsporthalle aus. Leider konnten krankheitsbedingt nicht alle gemeldeten 140 Schüler und Jugendliche aus dem Schwalm-Eder- sowie dem Werra-Meißner-Kreis an die Geräte gehen.

Am Vormittag durfte sich der Nachwuchs in Pflichtübungen bis zur P 4 messen. Hier gibt es traditionell größere Teilnehmerfelder, vor allem bei den Mädchen. In fast allen Jahrgängen gab es enge Duelle zu beobachten, sodass man im Wettkampfverlauf noch nicht absehen konnte, wer sich durchsetzen würde. In vier von acht Jahrgängen setzten sich die Turnerinnen des Ausrichters durch.

Bei den Jungen war das Bild ein wenig anders. Hier war meist ein Turner an allen Geräten so stark, dass klar war, wer sich durchsetzen würde. Melsungen und Neukirchen teilten sich mit je drei Siegen einmütig die Goldmedaillen. Stärkster Jahrgang war eindeutig 2007. Sowohl bei den Mädchen durch Ida Altmann (SC Neukirchen, SCN) als auch bei den Jungen durch Linus Grziwa (MT Melsungen, MT) wurde hier die besten Ergebnisse erzielt.

Bei den Gaumeisterschaften beeindruckte besonders die zwölfjährige Patricia Klagholz (SCN). Im Vergleich zum Vorjahr startete sie gleich zwei Wettkampfklassen höher im Pflichtwettkampf P 7-P 9. Ihre Gegnerinnen waren gut drei Jahre älter als sie. Neben einem sauberen Überschlag am Sprung wusste sie vor allem mit sicheren Vorträgen an Stufenbarren und Boden zu überzeugen. Klagholz erzielte mir 56,00 P das beste Ergebnis aller Pflicht-Turnerinnen.

Beste Turnerin in der Kür war wieder einmal Luna Grösch (MT). Seit dem letzten Wettkampf in der Klasse LK 3 hat sie vor allem an der Stabilität ihrer Übungen gearbeitet. Nach gelungenen Übungen an Sprung und Stufenbarren präsentierte sie eine Übung am Schwebebalken mit neuen Schwierigkeiten. Höhepunkt war die abschließende Bodenübung, in der sie für die schwerste Übung des Nachmittags 12,30 P erhielt.

Bei den Turnern versprach vor allem das vereinsinterne Neukirchener Duell in der P 5-P 9 viel Spannung. Daniel Brandt versuchte Marius Rohd den Rang abzulaufen. Zunächst lag Brandt vorn, aber schließlich setzte sich der Routinier Rohd noch mit insgesamt 60,50 P durch, wobei er schon im zweiten Wettkampf nacheinander am Reck die volle Punktzahl erhielt.

Der einzige Kürturner, Jonathan Feilcke (MT), konnte verletzungsbedingt nur zwei Geräte turnen, nahm aber mit dem Ziel teil, sich für das Hessische Landesfinale Ende Mai zu qualifizieren.

Die Sieger
Nachwuchs: Turnerinnen 2012 Eva Jäckel (SCN) 31,05 P; 2011 Marie Kostyra (TV Sontra) 37,35 P; 2010 Greta Altmann (SCN) 37,15 P; 2009 Emma Brill (TV Sontra) 36,85 P; 2008 Marie-Luise Schümers (MT) 37,85 P; 2007 Ida Altmann (SCN) 37,90 P; 2006 Sarah Diehl (SCN) 36,75 P; 2005 Zuzanna Kalicka (TuSpo Borken) 37,25 P; Turner 2011 Tim Becker (SCN) 28,30 P; 2010 Mattheo Darmstadt (SCN) 34,00 P; 2009 Diego Tuveri (MT) 34,75 P; 2008 David Diel (MT) 34,30 P; 2007 Linus Grziwa (MT) 36,30 P; 2006 Robin Werz (SCN) 34,45 P

Gaumeisterschaft:
Turnerinnen LK 3 Luna Grösch (MT) 43,80 P; LK 4 Juliana Wagner (MT) 41,85 P; P 7-P 9 Patricia Klagholz (SCN) 56,00 P; P 6-P 7 Angelina Schimpf (SCN) 53,15 P; P 5-P 6 Lenja Liehr (SCN) 52,60 P; P 5 Helena Wagner (MT) 38,75 P; P 5-P 9 Felicitas Richter (SCN) 46,50 P; P 4-P 5 Emilia Dospil (SCN) 52,30 P; Turner LK 2 Jonathan Feilcke (MT) 21,60 P; P 5-P 9 Marius Rohd (SCN) 60,50 P; P 5-P 7 Anton Helwig (SCN) 53,45 P; P 4-P 6 Maximilian Knoch (SCN) 47,00 P; P 4 Mattis Weidemeyer (SCN) 44,50 P

(Christian Khin)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com