Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mann wollte Hundewelpe stehlen

Neukirchen-Nausis. Eine englische Bulldogge im Alter von sechs Monaten versuchte ein unbekannter Täter am späten Samstagabend aus einem Zwinger einer Hundezucht „Am Bahndamm“ zu stehlen. Die Betreiber der Hundezucht, die im dortigen Wohnhaus schliefen, wurden wach und bemerkten das Geschehen an der Zwingeranlage. Der Hundezüchter begab sich daraufhin zur Zwingeranlage und bemerkte den Mann, der einen Hundewelpen im Wert von 2.500 Euro festhielt. Als der Mann den Züchter bemerkte, ließ er den Hund los und flüchtete in Richtung des Bahndamms.

Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden: Er ist männlich, ca. 50 Jahre alt, hat eine hagere Figur und trägt einen Bart. Zur Tatzeit war mit einer blauen Jeans und einem dunklen Oberteil bekleidet.

Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt unter Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com