Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sexualdelikt: Betrunkener nötigt 15-Jährige

Gombeth. Gestern Abend wurde im Steinweg eine 15-Jährige aus Gombeth Opfer einer versuchten sexuellen Nötigung. Die Jugendliche ging gestern Abend – 01.07.2018, 21:00 Uhr – mit ihrem Hund von Gombeth aus auf einem Verbindungsweg in Richtung Borken spazieren. Dort wurde sie von einem Mann angegriffen und aufgefordert, mit ihm zu gehen.

Täter schnell ermittelt

Die 15-Jährige konnte sich wehren, schubste den Mann weg und lief nach Hause. Bei dem Angriff wurde sie leicht verletzt. Nach einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der stark alkoholisierte Täter schon um 21:39 Uhr im Bereich Kleinenglis von einer Homberger Polizeistreife angetroffen und festgenommen werden. Für die weiteren polizeilichen Maßnahmen wurde der 42-jährige Deutsche aus Wabern zur Polizeistation Homberg gebracht. Nach der Ausnüchterung in der Polizeizelle hat der 42-Jährige keine Angaben zum Tatgeschehen gemacht und wurde heute Morgen wieder auf freien Fuß gesetzt. Den 42-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verdachts der sexuellen Nötigung.

War der kleine Mann schon auffällig?

Die Kriminalpolizei Homberg bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe und fragt: Ist der 42-Jährige, 1,65 m groß, hagere Figur, kurze grau-schwarze Haare, schon in anderen Fällen in ähnlicher Weise im Bereich Wabern / Borken auffällig geworden? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Homberg unter Tel.: 05681-7740. (ots | red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com