Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

hr Sommertour kommt nach Jesberg

Hessenschau-Moderator Andreas Hieke Foto: © hr/Tim Wegner

Hessenschau-Moderator Andreas Hieke Foto: © hr/Tim Wegner

Jesberg. In der letzten Ferienwoche ist die „ Hessenschau“ wieder sieben Tage lang in Hessen unterwegs auf Sommertour. Vom 30. Juli bis 5. August sendet das Regionalmagazin des hr-fernsehens täglich live aus einem anderen Ort. Alle Orte der Tour fallen durch besonders originelle und zukunftsweisende Projekte, Ideen, Unternehmen oder Menschen auf. Am Donnerstag, 2. August, macht die „Hessenschau“ Station in der Bahnhofstraße in Jesberg. 

Einmal hinter die Kulissen schauen

Von 16 Uhr an präsentiert Moderator Jens Kölker ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Dabei können die Zuschauer hinter die Kulissen schauen und erleben, wie Fernsehen gemacht wird. Jeder ist willkommen, der Eintritt ist frei. Jesberg präsentiert sich dem Publikum vor Ort mit tollen Auftritten von Vereinen. Pünktlich um 19.30 Uhr geht die „Hessenschau“ dann mit Moderator Andreas Hieke live von der Bahnhofstraße auf Sendung und thematisiert dabei, wie innovativ Jesberg das Thema Mobilität angegangen hat.

Nachhaltig umweltfreundlich

Bisher legten rund zwei Drittel aller Jesberger nahezu jeden Weg – auch im eigenen Ortsteil – mit dem Pkw zurück. Der Verein „Vorfahrt für Jesberg“ hat sich deswegen das Ziel gesetzt, zehn nachhaltige und umweltfreundliche Alternativen zum privaten Auto zu schaffen. Jetzt gibt es CarSharing, Pedelec-Verleih, E-Lastenrad-Verleih, Lieferdienste mit E-Lastenrad und Mitfahrbänke an den Ortsausgängen. Und die ersten Jesberger haben bereits ihr Auto abgeschafft. Ebenfalls live in der „Hessenschau“: der Archäologische Arbeitskreis Densberg, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Reste der Burganlage in Densberg freizulegen, zu sanieren und so für die Nachwelt zu erhalten.

Die Highlights im Festprogramm

Zu einem richtigen Fest gehört natürlich auch Musik – von 16 Uhr an spielt die Sandra-Siebert-Band. Ihr Repertoire reicht von Schlager bis Pop, von der Ballade über aktuelle Popsongs bis zum fetzigen Rock. Tolle Auftritte versprechen auch der Kellerwalddruide, die Bambini- und Jugendfeuerwehr und die Cheerleader der Schwalmstadt Warriors. Musikalisch geht es mit Line Dance und verschiedenen Chören weiter.

Auf einer großen Leinwand können die Zuschauer vor Ort das Geschehen live verfolgen. Und wenn es die Kinder trotz allem nicht mehr auf den Bänken hält, dann können sie sich beim Kinderprogramm schminken lassen oder beim Sackhüpfen um die Wette springen.

Hessenschau-Moderator Andreas Hieke Foto: © hr/Tim Wegner

Hessenschau-Moderator Andreas Hieke Foto: © hr/Tim Wegner

Hessenschau: Sieben Tage in der Woche

Die „Hessenschau“, das Regionalmagazin des hr -fernsehens, berichtet sieben Tage in der Woche um 19.30 Uhr aus dem ganzen Bundesland und erreicht täglich 400.000 Zuschauer in Hessen. Moderiert wird das Magazin im Wechsel von Constanze Angermann, Kristin Gesang und Andreas Hieke. (red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com