Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Polzei bei Drogenkontrolle beleidigt

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Symbolfoto: Stefan Pfeil

Fritzlar. Vergangenen Freitag hat die Fritzlarer Polizei in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 23:00 Uhr Personenkontrollen im Bereich der Allee durchgeführt und bei drei Personen Betäubungsmittel gefunden.

Eine Extasy-Tablette und ein wenig Cannabis

Bei der Polizeiaktion wurden mehrere Personen kontrolliert, die sich im Bereich der Allee aufgehalten haben. Bei drei Personen fand die Polizei Betäubungsmittel. Bei einem Heranwachsenden aus dem Schwalm-Eder-Kreis fanden die Polizisten eine Extasy-Tablette, bei einem 36-Jährigen aus Fritzlar eine geringe Menge Cannabis und bei einem Jugendlichen aus dem Schwalm-Eder-Kreis ebenfalls eine geringe Menge Cannabis.

Zwei Personen, ein 26-Jähriger und 36-Jähriger Fritzlarer störten die Personenkontrollen der Polizei und beleidigten die kontrollierenden Beamten.

Die drei kontrollierten Personen erwarten nun ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Besitz von Betäubungsmittel. Gegen die Kontroll-Störer wird wegen Beleidigung ermittelt.

(ots | red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB