Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

RFES wird morgen Umweltschule 2018

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser © HMUKLV S. Feige

Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser © HMUKLV S. Feige

Fritzlar. Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser zeichnet die Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule am Donnerstag, 20. September, offiziell als „Umweltschule 2018“ aus. 

Umwelterziehung & ökologische Bildung

„Umweltschule – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ ist eine gemeinsame Initiative des Hessischen Kultusministeriums und des Umweltministeriums. Ausgezeichnet werden Schulen für ihr besonderes Engagement im Bereich Umwelterziehung und ökologische Bildung. Die Staatssekretärin im Hessischen Umweltministerium, Dr. Beatrix Tappeser wird dies in der Schule im Schladenweg 41 morgen Mittag, ab 13.00 Uhr, noch genauer ausführen.

In einer begleitenden Ausstellung zeigen die Schülerinnen und Schüler, wie sie beispielsweise Klimaschutz, Wasser, Ressourcen, Naturschutz, Wald, Biodiversität, Nachhaltigkeit, fairer Handel oder auch Ernährung in ihrer Projektarbeit aufgreifen und so in ihr Schulleben integrieren.

(red)




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB