Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dr. Semmler liefert Hochrechnungen

Physiker Dr. Diego Semmler (FREIE WÄHLER) richtet am Wahlabend in Hochrechnungen sein Augenmerk auf „Sonstige“. Foto: nh

Physiker Dr. Diego Semmler (FREIE WÄHLER) richtet am Wahlabend in Hochrechnungen sein Augenmerk auf „Sonstige“. Foto: nh

Schwalm-Eder / Wiesbaden. Zur Landtagswahl am kommenden Sonntag, 28. Oktober, wird es nach Schließung der Wahllokale auf diversen Fernsehsendern wieder Hochrechnungen geben. Eine besondere Hochrechnung stellt Dr. Diego Semmler auf seiner Internetseite zur Verfügung, darauf macht heute Spitzenkandidat Engin Eroglu (Kandidat im Wahlkreis  8 / Schwalm-Eder II) aufmerksam.

„Hochrechnung ist keine Herausforderung“

Semmler, Physiker und Kandidat der FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen Stadt, wird auf seiner Homepage den Block „Sonstige“ aufschlüsseln und die Hochrechnung für alle antretenden 23 Parteien vornehmen. Die Berechnung sei keine Herausforderung, so Dr. Semmler, „das ist Grundschulmathematik“.

Brauchbare Zahlen erwartet er, wenn in etwa ein gutes Drittel der Stimmen ausgezählt ist. Bei sehr kleinen Parteien kann es länger dauern, da die statistische Unsicherheit bei diesen am größten ist.

Hier geht es zu Dr. Semmlers Internetauftritt: http://wahl.dsemmler.de

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB