Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Rezepte für mehr Gäste im ländlichen Raum

Industrie- & Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, »Haus der Wirtschaft« in der Kurfürstenstraße 9. Foto: Dieter Schachtschneider | IHK
Industrie- & Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg, »Haus der Wirtschaft« in der Kurfürstenstraße 9. Foto: Dieter Schachtschneider | IHK

Kassel. Zur kostenlosen Infoveranstaltung »Typisch Hessen! Die regionale Kulinarik als Erfolgsfaktor im Landtourismus« laden die IHK Kassel-Marburg, das Hessische Umweltministerium sowie die Hessen Agentur ein.

Wie aus Ideen Erfolge werden

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 26. Februar, von 13 bis 18 Uhr im Haus der Wirtschaft an der Kurfürstenstraße 9 in Kassel.

Wie kann aus »typisch Hessen« regionale Stärke und verlässliche Qualität werden? Aus erster Hand erfahren die Teilnehmer anhand von Beispielen, wie aus Ideen erfolgreiche Umsetzungen wurden, wie sie Zukunftspotenziale nutzen, anspruchsvolle Gäste mit hessischer Qualität überzeugen und den Wandel im ländlichen Raum gestalten.

Spezialisten informieren darüber, wie Unternehmer richtig planen, umsetzen und welche Förderungen sie dafür nutzen können. Die Teilnehmer können ihre Fragen an Experten und Mitarbeiter richten oder mit möglichen Partnern ins Gespräch kommen.

Anmeldung bis Donnerstag

Bis zum 21. Februar läuft die Anmeldefrist. Ansprechpartnerin ist Elke Beyer, Tel.: 0561 7891-271, E-Mail: beyer@kassel.ihk.de

(red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB