Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

„Komm, wir bauen das neue Europa!“

Repro: gsk | nh
Repro: gsk | nh

Wabern. Mit diesem ehrgeizigen, zukunftsweisenden Ziel treten die GRÜNEN zur Europawahl am 26. Mai 2019 an. Auch im Schwalm-Eder-Kreis ist es wichtig, jeden Tag an der europäischen Idee zu bauen.

Einladung ins EuropaCafé

Wie kann jede*r an Europa bauen? Und wo begegnet den Menschen Europa überhaupt? Diesen Fragen wollen die Bündnisgrünen nachgehen. Unter dem Motto »Triff Europa« laden die Kreisgrünen für Samstag, 18. Mai 2019, von 11 Uhr bis 14.00 in den Bahnhof nach Wabern zu einem EuropaCafé ein.

Dazu wurden Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen, um gemeinsam mit den Gästen zu ergründen, wo Europa im Alltag vorkommt, wie der Schwalm-Eder-Kreis von der EU profitiert und wie Europa im Landkreis gelebt wird.

Dr. Bettina Hoffmann, Kreisvorstand Bündnis 90/ Die Grünen Schwalm-Eder. Foto: nh
Dr. Bettina Hoffmann, Kreisvorstand Bündnis 90/ Die Grünen Schwalm-Eder. Foto: nh

Die GRÜNE-Vorstandssprecherin Dr. Bettina Hoffmann freut sich, dass als Expertinnen neben der Leiterin eines Reisebüros, eine Erasmusstudentin und einem Vorstandsmitglied eines lokalen Partnerschaftsvereins auch die Leiterin des Europa-Informationszentrums beim Regierungspräsidium Kassel und eine LEADER-Region Geschäftsführerin gewonnen werden konnten.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB