Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Stromabwärts mit den »Fuldanixen«

Das Team Fuldanixe empfängt seine Passagiere. Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Das Team Fuldanixe empfängt seine Passagiere. Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen

Melsungen. Jetzt heißt es wieder: „De Fulle hinab von Morschen nach Melsungen.“ Und das Flößerteam fragt: „Wer will gern mit Partner oder Familie auf die Fulda und das Leben an ihren Ufern beobachten?“

Bier, Schorle und Seemannsgarn

Die Kultur- und Tourist-Information Melsungen lädt ein: „Gönnen Sie sich ein bisschen Erholung und tanken Sie auf bei einer Jedermann-Floßfahrt am Sonntag, den 2. Juni 2019. Lassen Sie die Natur an sich vorüberziehen und genießen Sie dazu ein kühles Bier oder eine Schorle, und so ergibt sich ganz im nebenbei vielleicht ein kleiner Schnack mit dem Sitznachbarn.

Kinder können an Bord auch einen »Hilfsflößerschein« machen. Seemannsknoten und Wasserstandmessungsprüfung müssen bestanden werden – und dann steht einer kleinen Flößertaufe nichts im Weg.

Termine, Strecken, Buchungsmöglichkeiten

Floßfahrt auf der Fulda. Foto: nh
Sich im Rhythmus der Strömung treiben zu lassen, macht den Reiz der Floßfahrt aus. Foto: nh

Jedermannfahrten für Einzelpersonen, Familien und Minigruppen sind geplant für den 7. Juli, 4. August, 1. September und 6. Oktober. Gefahren werden die Strecken Morschen bis Beiseförth (vormittags) sowie Beiseförth bis Melsungen (nachmittags). Die Floßfahrt dauert zirka zwei Stunden, der Fahrpreis beträgt 18,50 € pro Person, Kinder bis 12 Jahre zahlen sechs Euro weniger. Eine Teilnahme an den Floßfahrten ist nur nach Anmeldung möglich, weil es nur ein begrenztes Platzkontingent gibt.

Gruppenfahrten durch das romantische Fuldatal können ebenfalls gebucht werden. Der geselligen Charter-Runde (für max. 25 Pers.) stehen zwischen Morschen und Melsungen zwei- bis vierstündige Floßfahrten zur Auswahl.

Weitere Auskünfte erteilt die Kultur- & Tourist-Info Melsungen, Am Markt 5, 34212 Melsungen, Tel.: (05661) 708 200, tourist-info@melsungen.de, www.melsunger-land.de.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB