Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Einbruch mit einem Gullideckel

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Symbolfoto: polizei-beratung.de
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Symbolfoto: polizei-beratung.de

Spangenberg. Am frühen Donnerstagmorgen, 30.05.2019, brachen gegen 02:45 Uhr unbekannte Täter in eine Tankstelle in der Berliner Straße ein. Zwei Männer warfen einen Gullideckel durch eine Scheibe und gelangten so in den Verkaufsraum.

Scharf auf Zigaretten

Die Einbrecher hatten sie es offenbar auf Zigaretten abgesehen. Zum Wert des Diebesgutes liegen zur Stunde noch keine Angaben vor. Nach Tatausführung verließen die Täter den Bereich der Tankstelle mit einem dunklen Vito in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibungen

  1. Täter: Männlich, schlanke Figur, graue Jogginghose, weiße Turnschuhe, gelbe Gummihandschuhe, schwarze Jacke, trug eine Maske
  2. Täter: Männlich, schlanke Figur, blauer Kapuzenpulli, dunkle Jeans, helle Sportschuhe, trug eine Sturmhaube und führte einen durchsichtigen Sack mit sich.

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bisher noch nicht zur Festnahme. Die Kriminalpolizei in Homberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Beobachtungen zum Tathergang oder andere verdächtige Wahrnehmungen im Tatortnahbereich gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel unter der Telefonnummer 0561-9100 oder mit der Kriminalpolizei in Homberg unter der Telefonnummer 05681-7740 in Verbindung zu setzen.

(ots | red)



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB