Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

AK 30-Team zweite der Hessenliga

Gleich, ob im Turnier oder auf einsamer Runde übers Green – Golf ist unaufgeregt und dennoch hochspannend. Foto: Ipegasu | Pixabay
Gleich, ob im Turnier oder auf einsamer Runde übers Green – Golf ist unaufgeregt und dennoch hochspannend. Foto: Ipegasu | Pixabay

Region. Die AK 30-Mannschaft im Kurhessischen Golfclub Oberaula/Bad Hersfeld konnte im dritten Spiel der 7. Golf Hessenliga Nord nicht an die Erfolge in den vorangegangenen Spielen anknüpfen.

Nur den dritten Platz erreicht

Beim Spiel im Golfclub Zierenberg erreichte das Team nur den dritten Platz hinter dem siegreichen Heimteam und dem Zweiten Golfpark Gudensberg. „In der Tabelle liegen wir punktgleich mit zehn Punkten hinter dem Golfclub Zierenberg auf Platz zwei, mit vier Schlägen Rückstand auf den Tabellenersten“, erläutert dazu Club-Pressewart Reinhard Jütte.

Im letzten Spieltag am 7.9. gehe es dann um den Aufstieg, den das Team mit einem Sieg noch erreichen kann. Als Spieler waren dieses Mal Florian Schönhut (90 Schläge), Andreas Nier (93), Martin Hahn (93), Andreas Meißner (97), Detlef Krause (99) und Jochen Noske (99) angetreten.

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB