Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Glücklich durch die Wechseljahre

Birgit Neubert, Thüringens einzige Wechseljahre-Beraterin, kommt am 14. September in die Schwalm. Foto: nh
Birgit Neubert, Thüringens einzige Wechseljahre-Beraterin, kommt am 14. September in die Schwalm. Foto: nh

Treysa. Birgit Neubert ist Thüringens einzige Wechseljahre-Beraterin und hilft Frauen durch diese aufregende Zeit. Am 14. September 2019 ist sie zu Gast in Schwalmstadt und wird in der Hospitalskapelle in Schwalmstadt-Treysa ab 20:00 Uhr einen Vortrag zum Thema Wechseljahre halten.

Eine Art zweite Pubertät

Wechseljahre ist die Zeit der Lebensmitte. Sie beginnen ganz leise Ende 30, Anfang 40. Wir könnten auch von der 2. Pubertät sprechen. Jede Frau hat Wechseljahre. Die Frage ist nur – wie erlebt sie diese Zeit, wie denkt sie über diese Zeit, wie geht sie mit sich und ihrem Körper um, und ist sie wirklich zufrieden mit ihrem Leben?

Das Gleichgewicht finden

„Wechseljahre sind manchmal schweißtreibend. Aber nicht nur! Sie sind auch Zeit für Aufbruch und Neuorientierung mit viel Lebenserfahrung im Gepäck. In meinem Vortrag möchte ich Frauen zu einem wertschätzenden Umgang mit sich selbst ermutigen und Anregungen geben, das Gleichgewicht in der Lebensmitte zu finden,“ sagt Birgit Neubert.

Inhaltlich werden der Sinn der Wechseljahre und die Bedeutung dieser Zeit beleuchtet. Welche Symptome können Frauen in dieser Zeit spüren und was will der Körper ihnen damit sagen. Ein Wechsel zwischen Informationen und Denkanstößen macht diesen Vortrag interessant, lebendig und nachhaltig für jede Teilnehmerin.

Der Wechseljahre-Vortrag ist Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe, die von der Stadt Schwalmstadt in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises angeboten wird. Foto: nh
Der Wechseljahre-Vortrag ist Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe, die von der Stadt Schwalmstadt in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises angeboten wird. Foto: nh

Für Frauen in besonderen Lebenssituationen

Dieser Vortrag soll den Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe bilden, die von der Stadt Schwalmstadt in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises angeboten wird. Zielgruppe sind Frauen in besonderen Lebenssituationen oder – in diesem Fall – in einem Lebensabschnitt, der so seine Besonderheiten hat.

Der Eintritt ist frei. An dem Abend wird eine Spendenbox für das Frauenhaus in Homberg aufgestellt.

Über die Referentin: http://www.birgit-neubert.de

(red)



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB