Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Sanierungszuschuss für das Hospital

SPD-Fraktionsvorsitzender Daniel Helwig (li.) und Parteivorsitzender Patrick Gebauer haben mit Erfolg um Bundesmittel zur Sanierung des Hospitals geworben. Foto: nh
SPD-Fraktionsvorsitzender Daniel Helwig (li.) und Parteivorsitzender Patrick Gebauer haben mit Erfolg um Bundesmittel zur Sanierung des Hospitals geworben. Foto: nh

Schwalmstadt. Seit Jahren fordert die SPD Schwalmstadt, dass die Stadt mit gutem Beispiel voran geht und ihren eigenen historischen Gebäudebestand in Schuss hält und so zur Verbesserung des Stadtbilds beiträgt.

Erfolgreich bei der Geldbeschaffung

Im März hatte SPD-Vorsitzender Patrick Gebauer in einem Video und in der Stadtverordnetenversammlung angekündigt, sich auf allen politischen Ebenen für die Sanierung des Hospitals einzusetzen und für Fördermittel zu werben. Dieses Engagement hat nun Früchte getragen. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat heute beschlossen, 400.000 Euro aus einem Denkmalschutzprogramm für das Projekt bereitzustellen.

„Die Mittel aus dem Sonderprogramm dienen der Substanzerhaltung und Restaurierung unbeweglicher Kulturdenkmäler mit nationaler Bedeutung“, erklärt der heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Edgar Franke, der sich in Berlin für die Bewilligung stark gemacht hatte.

Sanierung in der Altstadt

Auch Fraktionsvorsitzender Daniel Helwig freut sich über die erhebliche finanzielle Unterstützung: „Im Stadtparlament waren wir mit der Forderung, hierfür Gelder bereit zu stellen, meistens ziemlich allein. Mit 400.000€ lässt sich hier einiges bewegen und wir hoffen, dass sich nun auch die anderen Fraktionen dazu bewegen lassen, die restlichen Mittel freizugeben, damit das Gebäude mitten in unserer historischen Altstadt endlich saniert werden kann.“

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB