Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Wer kann Schlafsäcke und Isomatten spenden?

Daniel Helwig und Jens Schneider bei der Spendenübergabe in Marburg. Foto: nh

Ziegenhain/ Marburg. Der Diakonieladen allerhand bittet um Spenden von Schlafsäcken und Isomatten. Diese werden benötigt, um Obdachlosen das Überleben auf der Straße im kommenden Winter zu sichern.

mehr »


Repair Café diesmal mit Fotoausstellung

[ 25. September 2021; 13:00 bis 17:00. ] Treysa. Jeden letzten Samstag im Monat findet im WERKRAUM in der Steingasse 7 das Schwälmer Repair-Café statt. Dort helfen technisch versierte Ehrenamtliche bei der Reparatur von Alltagsgegenständen.

mehr »


Verein »Griewerk« stellt sich vor

Treysa. Am 17.07.2021 von 14.-16.00 Uhr öffnet der Unverpackt-Verein Griewerk e.V. seine Türen für alle die wissen wollen: Nachhaltig Einkaufen OHNE Verzicht – geht das?

mehr »


»Die Altstadt lebt« mit Überraschungen

Von Juni bis September gibt es in der Altstadt Treysa eine ganze Menge zu entdecken. Grafik: nh

Treysa. Die Altstadt hat neben dem Kern aus alten und sanierten Fachwerkhäuern so manche Überraschung zu bieten: Erst auf den zweiten Blick entdeckt man viele kleine kreative Initiativen, Orte und Vereine, die neue Ideen und Angebote schaffen und frischen Wind bringen.

mehr »


Sanierungszuschuss für das Hospital

SPD-Fraktionsvorsitzender Daniel Helwig (li.) und Parteivorsitzender Patrick Gebauer haben mit Erfolg um Bundesmittel zur Sanierung des Hospitals geworben. Foto: nh

Schwalmstadt. Seit Jahren fordert die SPD Schwalmstadt, dass die Stadt mit gutem Beispiel voran geht und ihren eigenen historischen Gebäudebestand in Schuss hält und so zur Verbesserung des Stadtbilds beiträgt.

mehr »


SPD bestätigt Fraktionsvorsitzenden Daniel Helwig

SPD-Fraktionsvorsitzenden Daniel Helwig wurde im Amt bestätigt. Foto: nh

Schwalmstadt. Einen Monat nach der Kommunalwahl hat sich die neue Fraktion der SPD Schwalmstadt in der Stadtverordnetenversammlung konstituiert. Nach mehreren Online-Treffen wählte die aus elf Stadtverordneten bestehende Fraktion ihren Vorstand. Daniel Helwig, der bereits im September 2017 zum Fraktionsvorsitzenden gewählt wurde und die Partei als Spitzenkandidat in die Kommunalwahl führte, wurde in diesem Amt bestätigt.

mehr »


Schwälmer SPD-Spitze zur Kommunalwahl

Das Spitzenteam (v.li.): Patrick Gebauer, Vorsitzender der SPD Schwalmstadt und stellv. Vorsitzender der SPD-Fraktion (Listenplatz 2); Lothar Ditter, Erster Stadtrat (4); Margot Schick, Stadträtin und stellv. Vorsitzende der SPD Schwalmstadt (3); Helmut Balamagi, stellv. Vorsitzender der SPD Schwalmstadt und der SPD-Fraktion (5); Daniel Helwig, Fraktionsvoritzender und Spitzenkandidat (1). Foto: SPD Schwalmstadt

Schwalm-stadt. Für eine faire und soziale Politik, z.B. bei den Kinder-gartenbei-trägen, will sich die örtliche Sozialdemokratie auch in den kommenden Jahren einsetzen.

mehr »


Werkraum bietet nun auch Siebdruck

Das Angebot im Werkraum wurde um eine Siebdruckwerkstatt erweitert. Foto: nh

Treysa. In der Altstadt befindet sich seit Sommer 2018 der Werkraum des Ev. Kirchenkreises Schwalm-Eder mit einer Näh- und Handarbeitswerkstatt, einem Repaircafé und einem Fairtrade Laden.

mehr »


Repair-Café feiert ersten Geburtstag!

Im Repair-Café hat schon so mancher defekte Staubsauger sein Innenleben offenbart. Foto: dav | nh

[ 25. Januar 2020; 13:00 bis 17:00. ] Schwalm-stadt. Der Hand-mixer ist hin? Der Staub-sauger zieht nicht mehr? Der Holz-rahmen müsste geleimt werden? – Bei solchen Problemen schaffen die Ehrenamtlichen im Repair-Café seit einem Jahr Abhilfe.

mehr »


Es geht: Reparieren statt wegwerfen

Das erste Repair-Café im WERKRAUM war für Jung und Alt die große Hoffnung zur Rettung vergänglicher Gegenstände. Foto: ptr

Treysa. »Reparieren, statt wegwerfen« heißt die Devise im Repair-Café. Ob Bohrmaschine, Radio, ein kaputter Bilderrahmen, eine Kaffeemaschine – all den vergänglichen Gegenständen wird in der Steingasse 7 ein neuer Lebensdauer-Zyklus eingehaucht.

mehr »


Kirchenkreis Ziegenhain eröffnet Nähwerkstatt

Foto: nh

Foto: nh
Schwalmstadt. Seit kurzem herrscht in einem zuvor leerstehenden Ladenlokal am Marktplatz in Treysa ein reges Treiben. Frauen – Einheimische und Zugezogene, Junge und Ältere – werkeln an Nähmaschinen, treffen sich auf einen Kaffee und Handarbeiten zusammen. Eine freundliche Atmosphäre herrscht in den Räumen, die zwar provisorisch, aber liebevoll eingerichtet und gestaltet sind.
Grund für […]

mehr »


Besuchsdienst und Nachbarschaftshilfe – auch was für meine Gemeinde?

[ 13. März 2018; 19:00; ] Diakonieversammlung des Ev. Kirchenkreises Ziegenhain

Schwalmstadt. Der Ev. Kirchenkreis Ziegenhain richtet am 13. März 2018 um 19 Uhr wieder seine alljährliche Diakonieversammlung aus. In diesem Jahr befassen sich die Teilnehmer mit dem Thema „Besuchsdienst und Nachbarschaftshilfe“. In die Alte Festungsschule nach Ziegenhain sind alle an diesem Thema Interessierte recht herzlich eingeladen.

Dekan Christian Wachter zur Bedeutung […]

mehr »


SPD: Senkung der Kreis- und Schulumlage hilft Schwalmstadt

Daniel Helwig, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion in Schwalmstadt. Foto: nh

Daniel Helwig, Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion in Schwalmstadt. Foto: nh
Schwalmstadt. Die SPD Schwalmstadt begrüßt die angekündigte Senkung der Kreis- und Schulumlage im Schwalm-Eder-Kreis. Für die Stadt Schwalmstadt bedeute das eine Entlastung für den Haushalt von 590.718 Euro im Jahr 2018 und wiederum 590.718 Euro plus weitere 134.254 Euro im Jahr 2019. „Das gibt uns Planungssicherheit im […]

mehr »


500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung

Quelle: Ev. Kirchenkreises Ziegenhain

Diakonieladen “allerhand” ist ab sofort Sammelstelle für Kunststoffverschlüsse
Quelle: Ev. Kirchenkreises Ziegenhain
Schwalmstadt. Die Kinderlähmung, oder Polio, ist eine hoch ansteckende Krankheit, die vor allem Kleinkinder, aber auch Erwachsene, befällt. Das Virus verursacht dauerhafte Lähmungen und Verkrüppelungen, die Infektion kann tödlich verlaufen. Polio ist unheilbar – aber mit einer Impfung kann ein lebenslanger Schutz vor Polio erreicht […]

mehr »


Flüchtlingsfrauen nähen Taschen für Secondhand-Laden

Daniel Helwig und sein Team freut sich über die neuen Einkaufstaschen der Geflüchteten Frauen Vorn v. li.: Stefanie Staiger und Monika Block (Kursleiterin und Anleiterin Arbeit und Bildung e.V.), Selamawit Tasfaye Tafese (AGH-Näherin) und Daniel Helwig (Ehrenamtskoordinator des ev. Kirchenkreises Ziegenhain). Hinten v. li.: Hildegard Morig, Irmgart Schäfer, Sigrid Lohrey, Christel Gerstmann und Petra Diegler (ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bei „Allerhand“). Foto: nh

Daniel Helwig und sein Team freut sich über die neuen Einkaufstaschen der Geflüchteten Frauen Vorn v. li.: Stefanie Staiger und Monika Block (Kursleiterin und Anleiterin Arbeit und Bildung e.V.), Selamawit Tasfaye Tafese (AGH-Näherin) und Daniel Helwig (Ehrenamtskoordinator des ev. Kirchenkreises Ziegenhain). Hinten v. li.: Hildegard Morig, Irmgart Schäfer, Sigrid Lohrey, Christel Gerstmann und Petra Diegler […]

mehr »


Diakonieladen allerhand feierte Geburtstag

Buntes Getümmel beim 1. Geburtstag des Diakonieladens allerhand. Foto: Mühling

Buntes Getümmel beim 1. Geburtstag des Diakonieladens allerhand. Foto: Mühling
Ziegenhain. Am Freitag, 7. Juli, feierte der Diakonieladen allerhand des Evangelischen Kirchenkreises im Steinweg 32 in Ziegenhain seinen ersten Geburtstag. Trotz hochsommerlichen Temperaturen kamen viele Kunden, Unterstützer, Nachbarn und Freunde zusammen, um die einjährige Erfolgsgeschichte des Ladens gebührend zu feiern. Der Nachmittag gestaltete sich in einem […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB