Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Vollsperrung von Mitte Juli bis Ende September

Malsfeld/ Elfershausen. Hessen Mobil erneuert seit Ende April die Fahrbahn der Landesstraße L 3224 bei Malsfeld grundhaft. Saniert wurde bisher der Abschnitt an der A 7-Anschlussstelle inklusive der drei Kreisel. Die Arbeiten wurden an zwei Wochenenden im 24-Stunden-Schichtbetrieb erledigt, um die Einschränkungen des Autobahnanschlusses möglichst gering zu halten.

Ab Montag, den 17. Juli folgt nun der letzte Bauabschnitt zwischen der Einfahrt zum Lager des Drogeriemarkts „Rossmann“ bis nach Elfershausen.

30 Zentimeter Fahrbahndicke

Für die grundhafte Erneuerung wird zunächst der alte Asphalt aufgenommen und entsorgt. Um die Fahrbahn auf der gesamten Strecke ebenmäßig herzustellen, findet ein Profilausgleich mithilfe der Frostschutzschicht statt. Die eigentliche Fahrbahn wird dann aus einer 18 Zentimeter dicken Asphalttragschicht, einer acht Zentimeter dicken Asphaltbinderschicht und einer vier Zentimeter dicken Asphaltdeckschicht gebildet.

Zusätzlich wird der Bankettbereich neben der Fahrbahn sowie die Entwässerungseinrichtungen erneuert. Zum Schluss wird die neue Markierung aufgebracht und es werden die neuen Verkehrszeichen aufgestellt. Am Elfershäuser Kreuz wird außerdem eine Ampelanlage installiert, weil sich der Kreuzungsbereich in der Vergangenheit als Unfallschwerpunkt herausgestellt hat.

Sperrung bis Ende September, Umleitung ausgeschildert

Die Umleitung erfolgt über die Gemeindestraße zwischen der L 3224 bei Elfershausen und der Kreisstraße K 15 oberhalb von Malsfeld, die K 15, die Dr.-Reimer-Straße vorbei an der Anschlusstelle der Autobahn A7, über die L 3149 durch Mosheim nach Hilgershausen in beide Richtungen und ist ausgeschildert.

Dieser letzte Bauabschnitt wird voraussichtlich Ende September abgeschlossen.

Das Land Hessen investiert knapp 2 Millionen Euro in die Gesamtmaßnahme der Sanierungsoffensive Hessen. Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Rücksicht während der Bauarbeiten.

www.mobil.hessen.de

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2024 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB