Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Friedchen und Werner aus der „Bauhof-Klinik“ entlassen

Die Gudensberger Originale stehen wieder im Stadtpark

Friedchen und Werner: Andreas Christoph vom Bauhof der Stadt Gudensberg stellt die instandgesetzten Figuren im Stadtpark auf.

Gudensberg. Seit Sommer 2019 befanden sich die Betonfiguren Friedchen und Werner in der „Bauhof-Klinik“. Obwohl die Figuren immer wieder gerne fotografiert werden, sind sie leider regelmäßig beschädigt worden und trugen so manche Blessur davon. Mit Schleifgerät und viel Spachtelmasse ist es dem Gudensberger Bauhofchef Uwe Kiefer gelungen, die vielen Schmisse und Risse der beiden Betonfiguren zu beseitigen. Keine leichte Aufgabe, denn die Skulpturen sind keine Massenprodukte, sondern individuell erstellte Kunstwerke der Betonkünstlerin Bärbel Kolberg. Nun stehen die Gudensberger Originale wieder im Stadtpark und Besucher können sich daran erfreuen.

mehr »


Digitale Osterferienspiele der Haspel ein Erfolg

Vielseitige Angebote der Haspel für zu Hause von rund 50 Teilnehmern wahrgenommen

Die einzelnen Bestandteile des Osterferienprogramms der Haspel. Collage: nh

Melsungen. Um auch während der anhaltenden Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit COVID-19 ein vielseitiges Angebot bereithalten zu können, stellte das Team der Haspel das zuletzt stattfindende Osterferienprogramm auf ein digitales Angebot um. Für dieses kostenlose Angebot konnten […]

mehr »


Neuer Sprechtag „HessenFonds“: Wenn in Unternehmen coronabedingt Finanzierungsbedarf besteht

IHK und WIBank bieten kostenlose Beratung an – Bis zum 19. April anmelden

Kassel. Ein neue Sprechtagsformat bieten die Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg an. Ein Fachberater informiert am Mittwoch, 21. April, ab 15 Uhr in Einzelgesprächen kostenlos zu coronabedingten Liquiditätsfragen.

Interessant ist die Beratung für Unternehmen und Start-ups, […]

mehr »


Neugestaltung des Alten Marktes: Ideen und Vorschläge gefragt

Luftbild Alter Markt. Foto: Elisa Mand

Gudensberg. Zur Neugestaltung des Alten Marktes in Gudensberg einschließlich des Umfeldes der Evangelischen Stadtkirche findet in diesem Jahr ein städtebaulicher Gestaltungswettbewerb statt, zu dem Planungsbüros zur Teilnahme aufgerufen werden. Zuvor ist die Bürgerschaft gefragt, denn Ideen, Anregungen und auch Kritikpunkte sollen in die Wettbewerbsbeiträge einfließen. Bürger/-innen haben daher bis zum […]

mehr »


Drei-Burgen-Schule bei Umweltwochen aktiv

Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen waren am Frühjahrsputz in Felsberg beteiligt. Foto: nh

Felsberg. Müll sammeln, draußen aufräumen, Bäume pflanzen – das war Anfang März in Felsberg und den Ortsteilen in den letzten Jahren oft eine Aufgabe, die die Ortsbeiräte und Vereine gemeinsam organisierten. In diesem Jahr war das wegen der Corona-Pandemie nicht […]

mehr »


Ortsbeirat von Röhrenfurth versammelt sich

Röhrenfurth. Der Ortsbeirat von Röhrenfurth findet sich am 22. April 2021, 18 Uhr, zur konstituierenden Sitzung in der Vierbuchenhalle zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Wahl des Ortsvorstehrs sowie die Wahlen von Stellvertreter und Schriftführer. Weitere Punkte sind die Finanzierung des Leaderprojekts für die Grillhütte, eine Geschwindigkeitsmessanlage, der Brunnen an der Schule sowie […]

mehr »


Dorfentwicklung: Anpfiff für das IKEK Felsberg

Felsberg. Die Stadt Felsberg mit ihren 16 Stadtteilen wurde 2020 in das hessische Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen. Um die gesamte Stadt attraktiv für die Zukunft zu machen, wird nun unter Bürgerbeteiligung ein integriertes kommunales Entwicklungskonzept, kurz IKEK, erstellt. Hierfür wurde das Planungsbüro ARGE Dorfentwicklung GbR beauftragt, welches bereits die Dorfmoderation für die Ortsdurchfahrt Felsberg, die Dorfgemeinschaftshäuser und […]

mehr »


Kleiner Fiat rollt für große Projekte: Soziales Dienstleistungszentrum dank Sponsoren-Auto noch mobiler

Freuen sich über das neue Fahrzeug: Sigrid Utermöhlen (Verwaltung), Katja Sandner (Geschäftsführung) und Linda Börner (Geschäftsführung) (v.l.). Foto: nh

Felsberg. Es gibt gute Neuigkeiten aus dem Sozialen Dienstleistungszentrum. Seit einigen Wochen gehört ein bunt bedruckter Fiat Panda zum kleinen Fahrzeugpark. Er wurde kostenlos von der Drive marketing GmbH zur Verfügung gestellt und kann von den Mitarbeiterinnen […]

mehr »


Falscher Bankmitarbeiter versucht TAN abzugreifen

Borken. Am Freitagmittag hat ein unbekannter Betrüger versucht, als falscher Bankmitarbeiter durch vorheriges Abgreifen von Zugangsdaten und ergaunern der Transaktionsnummer an das Geld eines 49-jährigen Borkeners zu kommen.

Der Betrüger, der sich als Bankmittarbeiter ausgab, rief bei dem 49-Jährigen mit der Rufnummer der Stadtsparkasse Borken an und versuchte ihn dazu bewegen, seinen TAN-Generator zu aktivieren und […]

mehr »


Schreckschuss Showtheater sagt alle Termine 2021 ab

Malsfeld. Das Schreckschuss Showtheater sagt alle Show-Termine für das Jahr 2021 ab. Aufgrund der noch bestehenden Restriktionen in der Veranstaltungs- und Musikbranche, bedingt durch die anhaltende Corona-Krise, sowie nach eingehender Beratung, habe man diese Entscheidung getroffen, heißt es in einem Schreiben des Showtheaters.

Die neuen Show-Termine für das Jahr 2022 stehen noch nicht fest, werden aber […]

mehr »


In eigener Sache: Wieder pausenlos SEK-News

Schwalm-Eder. Aufgrund organisatorischer Anpassungen, die in diesen besonderen Zeiten der Pandemie notwendig geworden waren, gab es in den letzten Wochen und Monaten zum Teil größere Pausen bei den Veröffentlichungen in den SEK-News, der Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Ab heute veröffentlichen wir Ihre Nachrichten wieder gewohnt zeitnah und unkompliziert. Bitte richten Sie Ihre Einsendungen wie gewohnt […]

mehr »


Tötungsdelikt: Polizei sucht nach Marvin K.

Nach einem Gewaltverbrechen an einer 53 Jahre alten Frau fahndet die Polizei bundesweit nach dem 24-jährigen Marvin K. Foto: nh

Homberg /Mörshau sen. Am Donners tag, 11.03.2021, wurde von einer Zeugin um 09: 45 Uhr in einem Mehr familienhaus in Mörshausen eine 53-jährige Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin.

mehr »


Tier der Woche 11/2021: Gauner

Sein Name wird ihm nicht ganz gerecht. Im Grunde ist Gauner einer lieber Kerl. Foto: nh

Beuern. Der zehn Jahre alte Mischlingshund Gauner ist am 27. Januar 2021 in die Obhut des Tierheims gekommen. Nun sucht er auf die alten Tage ein neues Zuhause.

mehr »


Affenwald ist aktiver Artenschutz

Den Tieren im geplanten Affenpark wird sehr wohl eine artgerechte Haltung zuteil werden, sagt Investorenfamilie Görge. Foto: nh

Frielen-dorf. In der Freizeit-anlage rund um die Bobbahn am Silber-see plant die ALMA Erlebnispark ein Freigelände für Berberaffen und Lemuren. Warnungen von Tierschutzvereinen weist das Unternehmen zurück.

mehr »


Tier der Woche 10/2021: Vincent

Vincents Verhalten im Tierheim ist von gesunder Vorsicht geprägt. Foto: nh

Beuern. Vincent ist am 25.11.2020 als Fund-kater in das Tierheim gekommen. Anfangs war er sehr schüchtern und zurückhaltend, er war außerhalb seiner Höhle nicht oft zu sehen.

mehr »


Roter Salon zum Intern. Frauentag

Einladung der Gudensberger Sozialdemokrat*innen zum Weltfrauentag. Grafik: SPD Gudensberg

[ 8. März 2021; 18:00; ] Gudens-berg. Am Montag, 8. März, ist Welt-frauentag – ein Tag, an dem auf Gleich-berechtigung und Frauenrechte aufmerksam gemacht werden soll, darauf weisen aktuell die Gudensberger Sozialdemokrat*innen hin.

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB