Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zehn qualifizierte Tagesmütter geehrt

Gruppenfoto mit Zertifizierten (hi.v.li.) Marion Mai (FB Jugend & Familie), Renate Glebe (FB Jugend & Familie), die Tagesmütter Gordana Sorak-Schimanski, Nadine Vogel, Sabrina Klapp, Swetlana Ruder, Anika Küchmann, Katrin Klippert und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kauffmann; (v.v.li.) Olga Schlund, Gisela Kuhnert (Tageselternverein), Marina Heldmann, Sladjana Fischer und Karin Döring (Dozentin). Foto: nh
Gruppenfoto mit Zertifizierten (hi.v.li.) Marion Mai (FB Jugend & Familie), Renate Glebe (FB Jugend & Familie), die Tagesmütter Gordana Sorak-Schimanski, Nadine Vogel, Sabrina Klapp, Swetlana Ruder, Anika Küchmann, Katrin Klippert und Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kauffmann; (v.v.li.) Olga Schlund, Gisela Kuhnert (Tageselternverein), Marina Heldmann, Sladjana Fischer und Karin Döring (Dozentin). Foto: nh

Homberg. Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann überreichte 10 Tagesmüttern Zertifikate für »Qualifizierte Tagespflegeperson« des Bundesverbandes für Kindertagespflege.

mehr »


100.000 Euro für den Gilserberger Bauhof

Staatssekretär Mark Weinmeister, Bürgermeister Rainer Barth, Bauhofleiter Jürgen Frank, Gemeindevertretervorsitzender Wolfgang Urbanek und Erster Beigeordneter Hans Vestweber (v.li.). Foto: Hessische Staatskanzlei

Gilserberg. Hessen packt’s an: Mit Hilfe des Landes investiert die Gemeinde Gilserberg in ihre kommunale Infrastruktur.

mehr »


Gütesiegel für Hessens Schulen

Bei der feierlichen Gütesiegel-Verleihung im Haus der Wirtschaft in Frankfurt: Fünf Schulen aus Nordhessen sind für ihre vorbildliche Berufsorientierung geehrt worden, darunter die Elsa-Brandström-Förderschule aus Homberg (Efze). Foto: Gerd Scheffler | nh

Frankfurt. Im Schuljahr 2018/2019 haben 23 hessische Schulen – darunter die Homberger Elsa-Brandström-Schule – gezeigt, dass sie ihren Schülerinnen und Schülern eine ausgezeichnete Berufliche Orientierung bieten.

mehr »


Im Maschinenraum der Landespolitik

Gruppenfoto auf der Dachterrasse: FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (8.v.re.) mit ihren Besucherinnen und Besuchern aus Waldeck-Frankenberg und dem Schwalm-Eder-Kreis. Foto: nh

Region. Auf Einladung der FDP-Landtags-abgeordne-ten Wiebke Knell (Neukirchen) waren 45 Bürger*innen aus Waldeck-Frankenberg und Schwalm-Eder auf politischer Informationsreise in Wiesbaden.

mehr »


E-Mobilität – Strom bewegt Hessen

Vom gut ausgebauten Netz mit Ladestationen ist auch der Ausbau der Elektromobilität abhängig. Foto: Menno de Jong | Pixabay

Region. Um eine nach-haltige Mobilität zu unterstützen, installieren IHK und WFG drei E-Ladesäulen am Haus der Wirtschaft in der Kurfürstentraße 9 in Kassel.

mehr »


FingerHaus ganz nah dran am MT-Team

Handball-Bundesligist MT Melsungen meldet Neuigkeiten aus dem Bereich »Sponsoring«. Foto: Alibek Käsler

Melsung-en. FingerHaus hat sein Enga-gement bei Handball-Bundesligist MT Melsungen verlängert und ist als Co-Sponsor sprichwörtlich ganz nah dran am MT-Team.

mehr »


Gebäude energetisch effizient sanieren

Energieimpulsberatung im Schwalm-Eder-Kreis (v.li.): Energieberater Klaus Ohlwein, Energiebeauftragter des Schwalm-Eder-Kreises Tobias Rimpau und Klaus Fey, Pressesprecher der Hessischen Energiesparaktion. Foto: nh

Homberg. Ab dem 19. September bietet der Landkreis in Kooperation mit der Energiesparaktion ein kostenloses Beratungsangebot über energetische Gebäudesanierung und Energieeffizienz an.

mehr »


Emilia Neumann ist 49. Stipendiatin

Von links: Verena Titze-Winter, Sparkassenversicherung; Matthias Haupt, Sparkassenkulturstiftung Hessen-Thüringen; Stephan Bürger, Schwalm-Eder-Kreis; Emilia Neumann, Stipendiatin; Bettina Riehl, Sparkassenkulturstiftung; Heinrich Vesper, Bürgermeister; Dirk Siemon, Kreissparkasse Schwalm-Eder. Foto: nh

Willings-hausen. Im Gerhardt-von-Reutern-Haus wurde Stipendiatin Emilia Neumann von den Trägern des Künstlerstipendiums willkommen geheißen.

mehr »


Ausstellung zur Weltalzheimerwoche

Von links: Henning Pfannkuch und Sonja Weidel vom Pflegestützpunkt Schwalm-Eder informierten gemeinsam mit Dr. Jens Zemke von der Alzheimer-Gesellschaft Schwalm-Eder e.V., Erstem Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann und Sozialverwalter Lars Werner in der weltweiten Woche der Demenz über die Erkrankung. Foto: nh

Homberg. Der Pflege-stützpunkt Schwalm-Eder informierte gemeinsam mit Dr. Jens Zemke von der Alzheimer-Gesellschaft, Vizelandrat Jürgen Kaufmann und Sozialverwalter Lars Werner über Demenz.

mehr »


Zu dritt effektiver und günstiger

Von links: Thorsten Vaupel (Bürgermeister Frielendorf), Regine Müller (MdL), Dr. Nico Ritz (Bürgermeister Homberg/Efze), Yvonne Böhm (Gemeindekasse Homberg), Staatssekretär Mark Weinmeister und Jürgen Liebermann (Bürgermeister Schwarzenborn). Foto: Hessische Staatskanzlei

Schwarzen-born. EU-Staats-sekretär Mark Weinmeister hat der Stadt einen Bescheid über 25.000 Euro gebracht. Künftig wird sie eine gemeinsame Gemeindekasse mit Homberg und Frielendorf führen.

mehr »


Gesunde Umwelt = gesundes Essen

Dr. Bettina Hoffmann, MdB, Kreisvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen. Foto: nh

Region. Immer unterschiedlichere Chemikalien aus einer Vielzahl von Quellen landen in der Umwelt. Über Seen, Flüsse und Äcker können sie auch in unsere Essen gelangen.

mehr »


Licht und Schatten im Waldstadion

Den dritten MT-Sieg holte sich das Staffelquartett mit Pia Gille, Lena Pöppe, Sarah Langheld und Vivian Groppe. Foto: nh

Melsung-en. Im Wald-stadion konnten die MT Schülerinnen ihre Vorjahres-erfolge nicht verteidigen. Mit 51 Punkten lagen sie fünf Zähler hinter dem TSV Remsfeld und sieben vor den Mädchen des SC Steinatal.

mehr »


Ein Fall für den Coach vom Jobcenter

Auch optisch hat sich Einiges getan: Stefan Elsner vor seiner Einarbeitung (linkes Bild) und in DRK-Arbeitskleidung (rechts). Fotos: Jobcenter

Ziegen-hain. Menschen, die aus vielfältigsten Gründen noch nie oder schon lange nicht mehr gearbeitet haben, (wieder) in Arbeit zu vermitteln: ein oftmals langwieriger, komplexer Prozess.

mehr »


Berufsschultour der DGB-Jugend

Wo bitte geht’s zum Betriebsrat? – Eine berechtigte Frage, denn auch Auszubildende haben nicht nur Pflichten, sondern ebenfalls Rechte! Foto: Foto-Rabe | Pixabay

Region. Nächste Woche startet die Berufs-schultour der DGB-Jugend Nord-hessen. Am 18.09. macht sie Etappe auf dem BerufsschulCampus Schwalmstadt, am 19.09. an der Melsunger Radko-Stöckl-Schule.

mehr »


Advent erleben in Berchtesgaden

Winterstimmung im Berchtesgadener Land. Foto: Michael Römer | Pixabay

Schwalm-Eder. Der Land-kreis macht ein Angebot: Wie wäre es mit einem unver-gesslichen Winterurlaub in der kreiseigenen Erholungsstätte Schönau am Königssee?

mehr »


Schwalmstadt bildet Präventionsrat

Erster Stadtrat Lothar Ditter, Bürgermeister Stefan Pinhard, Thomas Koch, Sebastian Vogt, Simone Hasert, Lothar Eberhardt, Christian Hauser, Björn Angres, Michael Grieneisen, Jochen Helwig, Thomas Köhler, Michael Schott, Doris Heinmüller und Andreas Göbel (v.li.) bilden den ersten Präventionsrat. Foto: nh

Schwalm-stadt. Das KOM PASS-Projekt sieht vor, dass ein Präventionsrat die Arbeit der Stadt unterstützt und das sichere Zusammenleben der Bürger*innen nachhaltig fördert.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB