Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Die Genossen laden zur Schlachtplatte

Lust auf Schlachtplatte? Foto: Kalasancjusz | Pixabay
Lust auf Schlachtplatte? Foto: Kalasancjusz | Pixabay

Gudensberg. Jedes Jahr im Januar bietet die SPD Gudensberg das beliebte und traditionelle Schlachtessen an. Dieses Mal von der Metzgerei Axel Kramer in Nassenerfurt vorbereitet, selbstverständlich alles von Schweinen aus der schönen nordhessischen Region.

mehr »


Tierparadies auf der Insel am Ende der Welt

Peter Romanow zeigt eine beeindruckende Foto-Show über die Wrangel-Insel. Foto: Romanow | nh

[ 14. Januar 2020; 19:30; ] Gudens-berg. Sechs Monate verbrachte der Moskauer Biologe und Zoologe Peter Romanow in einer der letzten menschenleeren Naturlandschaften der Erde, der Wrangel-Insel.

mehr »


Hilla weckt die Lust am Lesen

Ab dem 16. Januar kommt Erzählerin Hilla Kräling regelmäßig in die Mediothek. Foto: nh

[ 16. Januar 2020; 16:00; 16:00; ] Gudens-berg. Ein Buch ist viel mehr als viele bedruckte Seiten – es ist ein Ausflug in die Welt der Fantasie! Das meint Hilla Kräling und lädt zu Vorlese-nachmittagen für Kinder in die Mediothek ein.

mehr »


Chance für Studis: Wohnen im Schloss

Der Alte Marstall ist das Hauptgebäude des Collegiums Philippinum. Neben den Studentenzimmern sind dort noch Speisesaal, Küche, Bibliothek und der Gemeinschaftsraum untergebracht. Foto: Collegium Philippinum

Gudens-berg. Für junge Gudensber-ger/innen, die in Marburg studieren, gibt es am dortigen Collegium Philippinum im Schloss die Möglichkeit, einen subventionierten Wohnheimplatz zu bekommen.

mehr »


Zuschuss für „Aktive Kernbereiche“

Der Gudensberger Gefangenenturm. Foto: Jörg Daniel

Gudens-berg. Die Stadt erhält im Jahr 2019 Mittel aus dem Programm „Aktive Kernbereiche in Hessen“. Diese Städtebauförderung beläuft sich auf 370.000 Euro.

mehr »


Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt

Bewaffneter Raubüberfall. Symbolfoto: Schmidtkunz

Gudens-berg. Mehrere hundert Euro Bargeld erbeuteten mindestens zwei unbekannte Täter gestern Abend bei einem Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt im Schwimmbadweg.

mehr »


Fördergeld für mehr Lebensqualität

Fritzlarer Marktplatz mit dem Gildehaus. Foto: Hans Braxmeier | Pixabay

Region. Kurze Wege für Einkauf und Arztbesuch, Grünflächen und Parks, Kitas und Freizeit-angebote – für Innenstädte und Ortskerne erhalten hessische Kommunen 16 Mio. €; Fritzlar und Gudensberg sind dabei.

mehr »


Geschichte & Recherche – Blanka Pudler im Film

Filmszene mit Rike Bauer (li.) in der Rolle von Blanka und Lea Achler in der Rolle von Helga, die ihr Brot mit Blanka teilt. Foto: Ruckel/ frei | nh

Region. Ein nicht alltägliches Film-Projekt über das Leben der Blanka Pudler schufen zwei nordhessische Schulen gemeinsam mit dem Gudensberger Autor Dr. Dieter Vaupel und dem Offenen Kanal Kassel.

mehr »


Lichterglanz und Sternenzauber

Wie im Märchen: Der stimmungsvolle Gudensberger Weihnachtsmarkt. Foto: Rainer Sander

[ 29. November 2019; 17:00 bis 21:00. 30. November 2019; 11:00 bis 21:00. 1. Dezember 2019; 11:00 bis 20:00. ] Gudens-berg. Weihnacht-liche Düfte, die Aromen von Lebkuchen, gebrannte Mandeln und Glühwein. Das und vieles mehr bietet der Märchenhafte Weihnachtsmarkt.

mehr »


Die Liebe, sie ist ein Geheimnis

Sänger Jochen Faulhammer und Schriftsteller Dr. Werner Seibel. Foto: nh

[ 22. November 2019; 19:30; ] Gudens-berg. Die Liebe, sie ist ein Geheimnis – Lieder und Gedichte vom Mittelalter bis zur Neuzeit stehen am 22. November im Kulturhaus Synagoge auf dem Programm.

mehr »


Baubeginn für 44 Sozialwohnungen

Gudensberg wird 44 neue Sozialwohnungen bekommen. Baustart ist am 18.11.2019. Symbolfoto: Alina Kuptsova | Pixabay

Gudens-berg. Am kommenden Montag (18.11.2019) startet die Wohnungs-baugesell-schaft GBI mit den Bauarbeiten für 44 Wohnungen in der Gudensberger Steinzeitsiedlung.

mehr »


Krieg & Frieden – Gedenken & Trauer

Archiv: Schmidtkunz | SEK-News

Gudens-berg. Mit dem Überfall des Deutschen Reiches auf Polen begann vor 80 Jahren der Zweite Weltkrieg. Er forderte 60 Millionen Opfer und verwüstete einen ganzuen Kontinent.

mehr »


Die Gänsehirtin im Bürgerhaus

Familientwist am Königshof, vorgetragen von den Protagonisten des Singespiels. Foto: Lichtraum-Theater

Gudens-berg. Das Kasseler Lichtraum-Theater gastiert am kommenden Sonntag, 17. November, ab 17.00 Uhr mit einem Singspiel über „Die Gänserhirtin am Brunnen“ im Gudensberger Bürgerhaus.

mehr »


Kompass-Kommune – Klüger als Betrüger

Der Enkeltrick: Betrüger täuschen in einem Telefongespräch einen Notfall vor. Foto: Polizei Hessen

Gudens-berg. „Kompass“ ist in Hessen ein Siegel für sichere Kommunen. Im Fokus des Landespro-grammes steht ein Sicherheitszuwachs für die Bürgern; auch im eigenen Zuhause.

mehr »


Morgen: Weltretten für Anfänger

„Welt retten für Anfänger“ erklären die Distel-Kabarettisten Michael Nitzel, Caroline Lux und Timo Doleys (v.li.). Foto: Chris Gonz | nh

[ 10. November 2019; 18:00; 18:00; ] Gudens-berg. Mit dem Berliner Kabarett-Theater Distel steht am Sonntag der nächste Top Act auf der Bühne des Bürgerhauses. Tickets sind noch an der Abendkasse erhältlich.

mehr »


Zweite Auflage des Hayessen Buches

Autor Dr. Dieter Vaupel (re.) gemeinsam mit den Söhnen Egbert Hayessens, Volker und Hans-Hayo, bei der ersten öffentlichen Präsentation des Buches im überfüllten Gensunger Kultur-Bahnhof. Foto: Erika Mönig

Gensun-gen. Das Buch über den Widerstands-kämpfer Egbert Hayessen stößt auf reges Interesse. Jetzt hat Autor Dr. Dieter Vaupel eine zweite Auflage ins Auge gefasst.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB