Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD AG 60plus wählte neuen Vorstand

Sigfried Richter (60plus-Bezirksvorsitzender Hessen-Nord), Wilhelm Kröll (60plus-Unterbezirksvorsitzender Schwalm-Eder), Günter Hiebenthal (Stellvertretender Vorsitzender 60plus Schwalm-Eder) und Jürgen Kaufmann (SPD-Unterkreisvorsitzender Ziegenhain) (v.l.). Foto: nh

Sigfried Richter (60plus-Bezirksvorsitzender Hessen-Nord), Wilhelm Kröll (60plus-Unterbezirksvorsitzender Schwalm-Eder), Günter Hiebenthal (Stellvertretender Vorsitzender 60plus Schwalm-Eder) und Jürgen Kaufmann (SPD-Unterkreisvorsitzender Ziegenhain) (v.l.). Foto: nh

Willingshausen. Zu ihrer Unterbezirkskonferenz traf sich die Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus des Schwalm-Eder-Kreises am Samstag den 17. März in der Antreffhalle in Willingshausen-Merzhausen. Auf der Tagesordnung standen die Berichte des Vorstandes und die Neuwahl des Vorstandes. Vorsitzender Günter Hiebenthal konnte als Gäste neben den Delegierten den Unterbezirksvorsitzenden der SPD und direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Dr. Edgar Franke, den Bezirksvorsitzenden Hessen-Nord der Arbeitsgemeinschaft 60 plus Siegfried Richter und den Referenten und Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann begrüßen. mehr »


Jugend stärken: Fachtagung zur Fachkräftesicherung

Jürgen Kaufmann (Erster Kreisbeigeordneter), Viola Nadge-König (Koordinatorin von „Jugend stärken im Quartier“), Björn Angres (Fachbereichsleiter Jugend und Familie) bei der Fachtagung (v.l.). Foto: nh

Jürgen Kaufmann (Erster Kreisbeigeordneter), Viola Nadge-König (Koordinatorin von „Jugend stärken im Quartier“), Björn Angres (Fachbereichsleiter Jugend und Familie) bei der Fachtagung (v.l.). Foto: nh
Schwalm-Eder. Unter dem Motto „Berufswahl – Vom Traum zur Wirklichkeit – Neues Denken – Fachkräftesicherung in der Region“ fand die dritte Fachtagung „Jugend stärken im Quartier“ (JustiQ) statt. Laut Prognose der „pro […]

mehr »


Vortrag zu Bewegung im Alter

[ 5. April 2018; 14:00; ] Schwalm-Eder. Die Lebensqualität im Alter hängt im hohen Maße mit der körperlichen und geistigen Fitness zusammen. Eng damit verbunden ist die eigene Mobilität, die man sich möglichst erhalten möchte. Das einfachste und effektivste Mittel dieses Ziel zu erreichen und auch im Alter eine hohe Lebensqualität zu haben, sind regelmäßiger Sport und Bewegung. Die Zeiten, dass […]

mehr »


Ortslandwirte diskutieren über Tierwohl

[ 13. März 2018; 19:30; ] Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis lädt für Dienstag, den 13. März, 9.30 Uhr zur Ortslandwirtetagung nach Fritzlar in das Haus an der Eder, Waberner Straße 7, ein. Im Mittelpunkt der Tagung stehen Tierwohl und Tierschutz. Als Referent wird Dr. Hans-Joachim Herrmann, vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Wetzlar, der Frage nachgehen, welche Anforderungen die Gesellschaft an die heutige Tierhaltung […]

mehr »


5.000 Euro für Freizeitfahrten von Senioren

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Foto: nh
Schwalm-Eder. Der Landkreis bietet auch im Jahr 2018 in den kreiseigenen Freizeiteinrichtungen in Berchtesgaden und Westerland/Sylt Erholungsangebote für Senioren an. Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann freut sich, mitteilen zu können, dass der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises bei seiner Sitzung am 1. Februar 2018 der Bereitstellung von Haushaltsmitteln für die Bezuschussung von Seniorenfreizeiten […]

mehr »


SPD: Kreisgesundheitsmanager löst keine Probleme

„CDU betreibt Schaumschlägerei beim Thema Ärztliche Versorgung“
Schwalm-Eder. „Die Kritik am Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann ist vollkommen haltlos und pure Schaumschlägerei. Ein Kreisgesundheitsmanager wird das Problem der ärztlichen Versorgung nicht lösen“, so der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Günter Rudolph. Wie die Gesundheitskonferenz unter Beteiligung aller Fraktionen festgestellt habe, seien eine Vielzahl der Faktoren auf Landkreisebene nicht zu […]

mehr »


Ferienseminare für Mädchen – das Jugendbildungswerk lädt ein

Schwalm-Eder. „In den Osterferien bietet unser Jugendbildungswerk gleich zwei Veranstaltungen für Mädchen an. Das ergibt sich aus der hohen Nachfrage für Mädchenangebote“, so Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann. Angeboten werden ein Tagesseminar zur Selbstbehauptung und ein viertägiges Seminar zum gemeinsamen Musikmachen.
Das Tagesseminar „Keep cool“ findet gleich zu Beginn der Osterferien statt, nämlich am 26. März […]

mehr »


Schwalm-Eder-Kreis zeichnet Schulen aus

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufman (rechts) bei der Überreichung der Schecks. Foto: nh

Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufman (rechts) bei der Überreichung der Schecks. Foto: nh
Schwalm-Eder. Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann zeichnete im Rahmen des Projektes „Mehr Zusammenarbeit für saubere Schulen“ 70 kreiseigene Schulen aus, die durch ihre gute Zusammenarbeit helfen, ein gutes, sauberes und ordentliches Lernumfeld in den Schulen im Schwalm-Eder-Kreis zu schaffen. Während einer Feierstunde kamen Vertreter der […]

mehr »


Wildschweine: Kreisausschuss erlässt Schlacht- und Untersuchungsgebühren

Schwalm-Eder. Der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises hat auf Initiative des Ersten Kreisbeigeordneten (EKB) Jürgen Kaufmann in seiner letzten Sitzung, am 12. Februar 2018, den Gebührenerlass für Schlachttier- und Fleischuntersuchungen sowie Trichinenuntersuchungen für Wildschweine beschlossen. Mit dieser Maßnahme soll ein zusätzlicher Anreiz für die Jägerschaft zum Abschuss von Wildschweinen geschaffen werden. Wegen der immer näher rückenden „Afrikanischen […]

mehr »


Politischer Aschermittwoch in Schwalmstadt-Treysa

Foto: nh

[ 14. Februar 2018; 19:00; 19:00; ] Schwalmstadt. Die SPD Schwalmstadt lädt alle Bürger zum politischen Aschermittwoch am 14. Februar um 19 Uhr ins Haus für Gemeinschaftspflege nach Schwalmstadt-Treysa ein. Man will das Ende der närrischen Zeit dazu nutzen, miteinander ins Gespräch zu kommen und über das politische Alltagsgeschehen von der Bundespolitik zur Kommunalpolitik vor Ort mit Humor und Witz zu lachen.

mehr »


Wir sind dann mal weg – die (un)heimliche Artenerosion

[ 8. Februar 2018; 19:00; ] Melsungen. Mit seinem Vortrag, dem eine von ihm jüngst in der zweiten, erweiterten Auflage erschienene Studie zugrunde liegt, beleuchtet der Journalist Stephan Börnecke die Hintergründe einer fatalen Entwicklung, die zu lange von Politik, Landwirtschaft und Agrar-Industrie ausgeblendet wurde.

mehr »


DGB-Jahresauftakt am 16. Februar

[ 16. Februar 2018; 18:00; ] „Gute Gesundheitsversorgung für alle!“

Schwalm-Eder. Der DGB Schwalm-Eder lädt für den 16. Februar zu seinem Jahresauftakt ein. Der DGB wird die Gesundheitspolitik in den Mittelpunkt stellen. DGB-Kreisvorsitzender Hajo Rübsam: „Für eine gute Gesundheitsversorgung müssen Bund, Land und Kommunen klug zusammenarbeiten. Wir lassen es nicht mehr zu, dass Verantwortungen hin und her geschoben werden und die Menschen […]

mehr »


Kreis stellt 6.000 Euro für Denkmalschutzpreis bereit

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis möchte erstmalig 2018 einen Denkmalschutzpreis verleihen. Dazu wird ein Betrag von 6.000 Euro bereitgestellt. Geehrt werden sollen beispielhafte Leistungen im Bereich der Denkmalpflege. Zukünftig wird der Denkmalschutzpreis alle zwei Jahre verliehen. Nicht nur Behörden oder Kommunen haben die Möglichkeit, sich um diesen Preis zu bewerben, auch private Bürger, Verbände oder Vereine sind […]

mehr »


Collect moments not things: Mädchenaktionstag „Weltenbummler“

[ 17. Februar 2018; 10:30 bis 17:00. ] Schwalm-Eder. Wie Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann mitteilt, gibt es auch in diesem Jahr in der bewährten Kooperation von Jugendbildungswerk und AG Mädchenarbeit einen Mädchenaktionstag. Dazu eingeladen sind Mädchen im Alter von elf bis 16 Jahren. Unter dem Motto „Weltenbummler“ können die jungen Teilnehmerinnen am Samstag, dem 17. Februar 2018, auf dem Gelände der ehemaligen Jugendherberge […]

mehr »


Ortsdurchfahrt in Mörshausen wieder frei für den Verkehr

Eine lange Wartezeit ist zu Ende: die Ortsdurchfahrt der K 25 in Mörshausen ist endlich wieder für den Verkehr geöffnet. Erster Stadtrat Joachim Pauli (v.li.), Jens Becker und Vize-Landrat Jürgen Kaufmann begingen vor Ort die Strecke. Foto: nh

Erster Stadtrat Joachim Pauli und Vize-Landrat Jürgen Kaufmann besichtigten fertige Straße
Eine lange Wartezeit ist zu Ende: die Ortsdurchfahrt der K 25 in Mörshausen ist endlich wieder für den Verkehr geöffnet. Erster Stadtrat Joachim Pauli (v.li.), Jens Becker und Vize-Landrat Jürgen Kaufmann begingen vor Ort die Strecke. Foto: nh
Homberg. Endlich ist es soweit. Darauf hatten die […]

mehr »


Weitere acht „Seniorenfreundliche Betriebe“ ausgezeichnet

Die Vertreter der geehrten Betriebe mit Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann, den Vorstandsmitgliedern des Kreisseniorenbeirates und Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung. Foto: nh

Die Vertreter der geehrten Betriebe mit Ersten Kreisbeigeordneten Jürgen Kaufmann, den Vorstandsmitgliedern des Kreisseniorenbeirates und Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung. Foto: nh
Schwalm-Eder. Seit dem Jahr 2009 verleiht der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises in enger Absprache mit dem Kreisseniorenbeirat und einer eigens eingesetzten Jury das Zertifikat „Seniorenfreundlicher Betrieb“. Wie Erster Kreisbeigeordneter Jürgen Kaufmann bei der neuerlichen Verleihung der begehrten […]

mehr »


© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com