Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Massentierhaltung: Grüne fordern Konzept für Landwirtschaft

Hinten von links: Martin Häusling Sprecher für Agrarpolitik der Grünen im Europaparlament, Prof. Dr. Grünwald, Direktor des Instituts für Tier- und Umwelthygiene der Freien Universität Berlin, Michael Rothkegel, Geschäftsführer BUND Hessen e.V. und Friedrich Ostendorff, Bundestagsabgeordneter und Sprecher für Agrarpolitik. Vorne von links: Dr. Bettina Hoffmann, Sprecherin Grüne Schwalm-Eder-Kreis, und Nicole Maisch, Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für Verbraucherschutz. Foto: nhWabern. Spätestens seit Wiesenhof Sponsor von Werder Bremen werden wollte und die Fans sich darüber empört haben, weiß jeder, dass die Massentierhaltung von Geflügel im Emsland, in Cloppenburg und Vechta zu Hause ist. Auch im aktuellen Skandal um falsch deklarierte Eier steht die Region wieder im Fokus. mehr »


Grüne zur Stolle-Erweiterung: Keine weiteren Tierfabriken in Nordhessen

Warlich: „Schluss mit der Massentierhaltung!“
Niedenstein. Die tägliche Schlachtkapazität der Firma Stolle (Hähnchenproduzent in Gudensberg) kann möglicherweise von 90.000 auf 180.000 Tiere erhöht werden, wenn die Erweiterung der Produktionshallen genehmigt wird. „Dies bedeutet natürlich auch, dass regionale Landwirte auf den Zug Massentierhaltung springen könnten“, warnt Jörg Warlich, Fraktionsvorsitzender der Niedensteiner Grünen. „Es wird Zeit, dass der […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB