Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Krimilesung mit Musik in der Hospitalkapelle

Schwalmstadt. Die Stadt Schwalmstadt ist eine von über 180 hessischen Kultureinrichtungen, die sich am Sonntag, 7. Mai, beim sechsten hessenweiten „Tag für die Literatur“ engagieren. Unter dem Titel „Mord zur Marienvesper“ findet eine Krimilesung mit Musik als Matinee in der Hospitalkapelle in Treysa statt. Für den in Nordhessen lebenden Schriftsteller Berndt Schulz ist Monteverdis „Marienvesper“ die vielleicht schönste Musik, die jemals komponiert wurde. In seinem Kriminalroman „Regenmord“ gehen die hochemotionale Musik und ein abgründiges Verbrechen eine unheimliche Verbindung ein. Berndt Schulz liest aus seinem Roman, dazu werden Passagen aus der „Marienvesper“ eingespielt. mehr »


Großer Auftritt für Hessens Literatur

Fünfter hessenweiter „Tag für die Literatur“ setzt auf Naturerlebnisse. Foto: HR/Monika Müller

Fünfter hessenweiter „Tag für die Literatur“ am 31. Mai 2015
Hessen. Mit dem „Tag für die Literatur“ am Sonntag, 31. Mai 2015, schaffen das Radioprogramm hr2-kultur und Literaturbegeisterte aus ganz Hessen zum fünften Mal gemeinsam ein kulturelles Großereignis: Überall machen Dichterhäuser, Museen und Bibliotheken mit Literaturkarawanen, einer Stadt-Rallye, einer Flussdampferfahrt und anderen kreativen Angeboten Lust auf […]

mehr »


Märchen im Rathauskeller: Es war einmal …

Lasen gemeinsam aus ihrem Werk: die Autoren des Buches "Wir sind die Grimms". Foto: Andreas Grabczynski

Homberg. „Es war einmal und einmal war es nicht, aber dennoch begab es sich zu einer Zeit, dass …“ So oder ähnlich könnte es am Sonntag im Rathauskeller in Homberg geheißen haben, als dort die Autoren des druckfrisch erschienen Büchleins „Wir sind die Grimms“ einige Geschichten und Gedichte aus diesem zum Besten gaben. Geschichten, Gedichte […]

mehr »


Literatur als großes Mitmach-Ereignis

hr-fernsehen130411

[ 26. Mai 2013; ] Vierter hessenweiter „Tag für die Literatur“ am 26. Mai

Hessen. Mit der ersten hessischen Literaturkarawane von Elz nach Selters ziehen, in Bebra an den Widerstandskämpfer Adam von Trott erinnern, in Rüdesheim Hildegard von Bingens Leben nachspüren oder mit den zeitgenössischen Autoren Andreas Maier und Thomas Hettche Heimatkunde neu entdecken: Überall im Land lässt sich am Sonntag, […]

mehr »


Hessen feiert seine Literaten

[ 29. Mai 2011; ] Dritter hessenweiter „Tag für die Literatur“ am 29. Mai

Hessen. Ein ganzer Tag ist Hessens literarischem Reichtum gewidmet: der dritte hessenweite „Tag für die Literatur“ am Sonntag, 29. Mai. Unterstützt von hr2-kultur, hr-online und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst finden landesweit Kulturveranstaltungen und -präsentationen statt. Über 60 Städte und Gemeinden beteiligen sich mit fast […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB