Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Weniger Unfälle, weniger Verletzte, mehr Tote

Hessen. Im Juli 2015 gab es auf hessischen Straßen 2047 Unfälle mit Personenschaden. Im Vergleich zum Juli 2014 waren dies 131 Unfälle weniger, was einer Abnahme von sechs Prozent entsprach. Von den insgesamt 2682 Verunglückten starben 25, 465 Personen wurden schwer und 2192 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter berichtet, starben somit im Juli 2015 14 Personen mehr bei Straßenverkehrsunfällen als im Juli 2014. mehr »


Mehr Tote bei Verkehrsunfällen im Juni

Hessen. Im Juni 2015 gab es auf hessischen Straßen 2.111 Unfälle mit Personenschaden. Im Vergleich zum Juni 2014 waren dies 130 Unfälle mehr, was einer Zunahme von 6,6 Prozent entsprach. Von den insgesamt 2.712 Verunglückten starben 26, 517 Personen wurden schwer und 2.169 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter […]

mehr »


Weniger Verkehrsunfälle im Mai 2015

Hesssen. Im Mai 2015 gab es auf hessischen Straßen 1.768 Unfälle mit Personenschaden. Im Vergleich zum Mai 2014 waren dies 277 Unfälle weniger, was einem Rückgang von 13,5 Prozent entsprach. Von den insgesamt 2.336 Verunglückten starben 14, 422 Personen wurden schwer und 1900 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter […]

mehr »


Weniger Verkehrsunfälle im April

Hessen. Im April 2015 gab es auf hessischen Straßen 1.739 Unfälle mit Personenschaden. Im Vergleich zum April 2014 waren dies 70 Unfälle weniger, was einem Rückgang von 3,9 Prozent entsprach. Von den insgesamt 2.353 Verunglückten starben 23, 413 Personen wurden schwer und 1.917 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter […]

mehr »


Weniger getötete Personen im hessischen Straßenverkehr

Hessen. Im Oktober 2014 gab es auf hessischen Straßen 1.842 Unfälle mit Personenschaden. Dies waren 41 Unfälle oder 2,3 Prozent mehr als im Oktober 2013. Von den insgesamt 2.403 Verunglückten starben 13, 449 Personen wurden schwer und 1.941 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt weiter berichtet, starben im Oktober 2014 drei Personen weniger […]

mehr »


Zahl der tödlichen Straßenverkehrsunfällen unverändert

Hessen. Im November 2013 gab es auf hessischen Straßen 1.706 Unfälle mit Personenschaden. Dies waren im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat 16 Unfälle mehr und entsprach einem leichten Anstieg von 0,9 Prozent. Von den insgesamt 2.273 Verunglückten sind 16 gestorben, 392 Personen wurden schwer und 1.865 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt berichtet, starben […]

mehr »


Im Oktober weniger Tote bei Unfällen

Hessen. Im Oktober 2013 gab es auf hessischen Straßen 1,768 Unfälle mit Personenschaden. Dies waren 114 oder 6,1 Prozent weniger Unfälle als im Oktober 2012. Von den insgesamt 2,400 Verunglückten starben 15.409 Personen wurden schwer und 1976 Personen leicht verletzt. Wie das Hessische Statistische Landesamt berichtet, wurden im Oktober 2013 acht Personen weniger getötet als […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB