Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Freie Wähler: Keine Verschiebung der Straßenbauprojekte

Schwalm-Eder. Die Neuordnung der Straßenbauprojekte durch den hessischen Verkehrsminister bedeutet für den Schwalm-Eder-Kreis, dass in 2014 drei von fünf der ursprünglich geplanten Straßenbaumaßnahmen in das Jahr 2015 verschoben werden. Damit werden von den ursprünglich geplanten 7,3 Millionen Euro voraussichtlich nur 1,3 Millionen Euro verbaut werden. Lediglich die Erneuerung einer Hangstützwand entlang der L3224 bei Homberg/Efze mit Kosten von 500.000 Euro und der Ausbau der L3249 zwischen den Spangenberger Stadtteilen Nausis und Herlefeld mit Kosten von 820.000 Euro sollen erfolgen. Damit werden 80 Prozent der ursprünglich vorgesehenen Mittel gestrichen. Dies ist aus Sicht der FWG-Kreistagsfraktion völlig überzogen im Vergleich zur landesweiten Streichung von 20 Prozent, erklärte der Vorsitzende des Wirtschaftsausschusses Lothar Kothe. Eine gute Infrastruktur sei gerade für einen Flächenkreis unabdingbar. mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB