Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Herkules SB-Markt überfallen

Homberg. Wie erst heute bekannt wurde, überfiel ein unbekannter Täter am Samstag, den 17. März 2007, um 20.30 Uhr den Herkules SB-Markt in der August-Vilmar-Straße. Unter Vorhalt einer Pistole erbeutete er einen größeren Geldbetrag. Wie sich im Rahmen der Ermittlungen herausstellte, hat sich ein Mann vor dem Raubüberfall als Kunde in dem Markt aufgehalten und sehr auffällig verhalten, wodurch er einigen Angestellten auffiel. Auf Grund dieser Beobachtungen konnte ein Phantombild des verdächtigen Mannes angefertigt werden, ebenso liegt ein Bild von einer Kamera vor, welches die Statur des Mannes zeigt.

Der Täter des Raubüberfalles wird folgendermaßen beschrieben: er ist 35 bis 40 Jahre alt, zwischen 175 und 180 Zentimeter groß, hat eine kräftige muskulöse Statur und spricht mit osteuropäischem Akzent. Er war bei der Tatausführung mit einer dunklen blousonartigen Jacke und einer dunkler Trainingshose mit Knopfleiste an den Beinen bekleidet. Weiterhin trug er eine schwarze Maskierung, benutzte eine olivfarbene Pistole und hatte einen beigen Leinenbeutel bei sich.

Die Kriminalpolizei Homberg hat folgende Fragen:
– Wer kennt die Person auf den Fotos?
– Wer hat diese Person am Samstag, den 17. März 2007, vor dem Überfall im Bereich des Herkules – Marktes gesehen?
– Wer hat sonst verdächtige Beobachtungen in diesem Bereich gemacht?

Für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters oder seiner Identifizierung führen, ist von der geschädigten Firma eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Homberg unter Telefon (05681) 771-0 oder jede andere Polizeidienststelle.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen