Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nächtliche Randale auf Gartengrundstück

Fritzlar. In der Nacht zum heutigen Mittwoch verwüsteten Unbekannte ein Gartengrundstück an der Schlichgasse. Sie hatten eine Gartenbank in den Mühlengraben geworfen; den Gartenbrunnen umgestoßen – die Brunnenfigur ebenfalls in den Mühlgraben geworfen. Dadurch ging der Kopf der Figur zu Bruch. Ferner beschädigten die Täter Teile der Gartenbeleuchtung, rissen das unterirdisch verlegte Stromkabel aus dem Boden. Ein Blumenkübel wurde umgeworfen, die Blumenerde vor dem Haus verstreut. Aus dem Garten fehlen fünf Terrakotta-Kugeln und zwei Gartenbänke. Diese Gegenstände haben die Randalierer offenbar mitgenommen. Jedenfalls wurden sie weder im Mühlgraben noch sonst in der Nähe aufgefunden. Das Grundstück ist nicht eingezäunt und für jedermann zugänglich. Der Sachschaden, den die Vandalen angerichtet haben, wird auf mindestens 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com