Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Blumenenten grüßen zur 1200-Jahrfeier

Borken-Gombeth. 270 Arbeitsstunden hat Karl-Heinz Zwicker aus dem Borkener Stadtteil Gombeth investiert, um aus Eisen das Rohgerippe für zwei Enten herzustellen. Da die Einwohnerinnen und Einwohner des Jubiläumsdorfes, vom 8. bis 10. Juni wird zur 1200-Jahrfeier geladen, im Volksmund als „Plätschenten“ bezeichnet werden, lag es nah, die Besucher des Stadtteils mit der Symbolfigur zu begrüßen. Richtig dekorativ wurden die Eisenenten durch die geschickten Hände der Gärtnermeister Reinhold Bauer (Gärtnerei Bauer) und Andreas Ochs (Blumenhaus Ochs). Denn sie sorgten mit der Unterstützung der Gombether Frauen für eine wunderschöne, dekorative Bepflanzung. Ein echter Blickfang an den Ortseingängen des Jubiläumsdorfes. Die Blumenpflege haben Nachbarn übernommen, die Eisenteile spendierte Karl-Heinz Zwicker und der Borkener Baustoffmarkt Schwalm-Edertal. Weitere Informationen unter www.gombeth.de. sb.

Foto: Fleißige Hände sorgten für farbenprächtige Blumenenten im Jubiläumsort Gombeth (v.l.: Gärtnermeister Andreas Ochs, Karl-Heinz Zwicker, Ursel Mieth, Eva Völker, Gerlinde Krone, Heide Engler).sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen