Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zwei auf einen Streich

Melsungen. Gleich mit zwei Spielern hat Handball-Bundesligist MT Melsungen vorzeitig die Veträge verlängert: Die Flügelzange Karipidis/Tellander bleibt den Bartenwetzern bis Juni 2010 erhalten. Sowohl Savas Kripidis (28), kam aus Wetzlar, als auch Daniel Tellander (24), kam vom schwedischen Erstligisten Alingsås HK, hatten zu Saisonbeginn zunächst nur für die Dauer eines Jahres bei den Nordhessen unterzeichnet. Jetzt wurden beide Verträge vorzeitig um zwei Jahre bis Juni 2010 verlängert.

“Man hat bis jetzt schon gesehen, welche Fähigkeiten die beiden Spieler auszeichnet und welche Rolle sie in unserer Mannschaft spielen. Das wollen wir mindestens auch in den beiden kommenden Jahren nutzen”, so Melsungens sportlicher Leiter Alexander Fölker zur Vertragsverlängerung.

Während Rechtsaußen Savas Karipidis durch seinen unbändigen Kampfgeist und seine Nervenstärke besticht, überzeugt Linksaußen Daniel Tellander durch sein vortreffliches Konterspiel und seine Wurfsicherheit. Beide Akteure zählen zu den Haupttorschützen der MT. Gut ein Drittel der bisher erzielten 206 Melsunger Tore geht auf das Konto dieser Flügelzange.

Ziel der MT ist es, eine Mannschaft mit Perspektive aufzubauen, die in der betreffenden Besetzung dann noch einige Jahre zusammenspielen kann. Trainer Robert Hedin (41) hatte dazu schon im August das Startsignal gegeben. Auch er verlängerte vorzeitig bis zum Juni 2010.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com