Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Richter begrüßt Mihms Unterstützung für Seniorenbeiräte

Schwalm-Eder. Der Vorsitzende der AG SPD 60 plus des Schwalm-Eder-Kreises und Mitglied im Bundesausschuss, Siegfried Richter, begrüßt es ausdrücklich, dass nunmehr auch die CDU-Seniorenunion eine Forderung der SPD AG 60 plus nach flächendeckender Einführung von Seniorenbeiräten unterstützt. Diese Forderung ist inzwischen durch die hessische SPD-Fraktion im Landtag eingebracht und es zeichnet sich dort auch eine Mehrheit für ein entsprechendes Landesgesetz ab.

Gerade in Zeiten der parteipolitischen Verdrossenheit könnten Seniorenbeiräte, besonders wenn sie durch demokratische Wahlen (Urwahlen) legitimiert sind, im vorparlamentarischen Raum als Bindeglied zwischen Politik und Gesellschaft dienen, heißt es in einer Pressemitteilung der AG. Immer mehr ältere Menschen seien bereit und in der Lage, sich durch ihr Erfahrungswissen aktiv an der Gestaltung unserer Gesellschaft zu beteiligen.

Wissenschaftliche Studien hätten überdies ergeben, dass Seniorenbeiräte sich häufig auch für generationenübergreifende Lösungen von Problemen einbrächten. Seniorenbeiräte steigerten zugleich die Bereitschaft der älteren Generation, sich ehrenamtlich zu engagieren. Hiervon profitierten alle, die Gesellschaft durch Unterstützung, der Ehrenamtliche durch Freude an der Tätigkeit und die Möglichkeit soziale Kontakte zu pflegen.

Ganz wichtig sei aber auch, über ein neues Altenbild nachzudenken. Es gäbe inzwischen zwei Generationen von Älteren. Die Hochaltrigen und diejenigen, die noch aktiv sein können und sollten, um die Herausforderungen des demographischen Wandels mitzubewältigen.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com