Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Handwerksbetriebe suchen noch Lehrlinge

Schwalm-Eder. Im Handwerk sind noch etliche Ausbildungsplätze nicht besetzt, darauf wies Jürgen Altenhof, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, hin. „Bereits im vergangenen Jahr konnten nicht alle Lehrstellen im Handwerk besetzt werden und in diesem Jahr scheint sich die Differenz zwischen Angebot und Nachfrage noch zu vergrößern“, so Altenhof. Offene Stellen gibt es noch in den Berufen Dachdecker, Kraftfahrzeugmechatroniker, Automobilkaufmann, Metallbauer, Steinmetz, Friseur, Maurer, Maler und Lackierer sowie in den Nahrungsmittelberufen Bäcker und Fleischer. Wer noch sucht, der kann bei der Kreishandwerkerschaft in Homberg, Telefon (05681) 9881-0, anrufen und weitere Informationen erhalten. Mitglieder der Innungen können weiterhin die Beratung zu den Förderprogrammen in Anspruch nehmen.

Foto: Geschäftsführer Jürgen Altenhof.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com