Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Panorama-Runde im Homberger Hochland

Kleine Pause mit Aussicht. Foto: Ulrich Wüstenhagen | ADFC
Kleine Pause mit Aussicht. Foto: Ulrich Wüstenhagen | ADFC

Homberg. Nach monatelanger Pause wegen der Corona-Pandemie lädt der Kreisverband des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg/Schwalm-Eder) für kommenden Sonntag (12.07.2020) zu einer geführten Radtour ein.

mehr »


Kreisverwaltung für Publikum offen

Die Kreisverwaltung Schwalm-Eder in der Homberger Parkstraße. Foto: Schmidtkunz

Homberg. Ämter und Dienst-stellen der Kreisverwal-tung des Schwalm-Eder-Kreises werden ab Montag, 06. Juli, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

mehr »


Freibad am Erleborn öffnet am 23. Juni

Das Freibad am Erleborn in Homberg. Foto: nh

[ 23. Juni 2020; 10:00; ] Homberg. Natürlich gelten auch im Freibad gewisse Pandemie-Regeln. So ist der Badaufenthalt auf 240 Gäste gleichzeitig und zwei Stunden begrenzt, neue Preise sowie Hygiene- und Abstandsregeln sind zu beachten.

mehr »


Der 26. Künstlertreff wird virtuell

So wie beim Jubiläumskünstlertreff im Vorjahr wird es 2020 nicht zugehen. Der Treff verlagert sich ins „www“. Foto: adg

Homberg. Bedingt durch Covid-19 leiden in dieser Zeit auch besonders Kunst, und Kultur-schaffende unter den Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und der Einhaltung von Hygienebedingungen.

mehr »


Stadtbücherei öffnet unter Auflagen

Die Stadtbücherei hat sich gegen die Ansteckungsgefahr gerüstet. Foto: nh

Homberg. Nach Umbau-ten in gerin-gem Umfang wird die Stadtbüche-rei im Nebengebäude der Erich Kästner Schule (EKS) wieder geöffnet. Schutz-maßnahmen gegen Corona-Infektionen wurden ergriffen.

mehr »


KiTa-Gebühren werden nicht abgebucht

Der Kindergarten im Holzhäuser Feld. Foto: Uwe Dittmer

Homberg. Die Gebühren für die Nutzung eines Kitaplatzes werden bis Ende April nicht von dem jeweiligen Konto der Eltern abgebucht. Das verspricht die Stadt in einer aktuellen Pressemitteilung.

mehr »


Landkreis bekommt eigenes Testzentrum

Die Gesundheitsbehörde des Schwalm-Eder-Kreises kann in Kürze Personen selbst auf den Corona-Erreger in einem eigenen Testzentrum prüfen. Montage: gsk

Homberg. Der Schwalm-Eder-Kreis bekommt ein eigenes Testzentrum für Abstriche, um Personen bei Verdacht auf Coronaviren medizinisch gesichert untersuchen zu können.

mehr »


5.000 Euro für die Freizeit der Senioren

Das Buchenhaus in Schönau ist eine der ungebrochen beliebten Freizeiteinrichtungen des Schwalm-Eder-Kreises. Foto: nh

Homberg. Der Landkreis bietet auch im Jahr 2020 in den kreis eigenen Freizeit einrichtungen in Berchtesgaden und Westerland/ Sylt besondere Erholungs-angebote für Senioren an.

mehr »


Guter Körperkontakt und freie Hände

Martina Theis, Laura Bartels, Hans-Dieter Nitsch, Marina Otteni und Jürgen Thurau (v.li.). Foto Gert Wenderoth

Homberg. Seit 9 Mo naten läuft im Familien zentrum –Elternschule Schwalm-Eder e.V. das Projekt „Tragehilfen“. Jetzt wurde es durch die Homberger Lions unterstützt.

mehr »


Homberger Lions hatten die Wahl

Die ausgezeichneten Lionsfreunde (v.li.): Gert Wenderoth, Heinz Marx, Hans-Dieter Nitsch, Andreas Ehrt, Präsident Jürgen Thurau und Herbert Gerke. Foto: Lions Club Homberg (Efze)

Homberg. Zuerst war Jahres-hauptver-sammlung beim Förderver-ein unter Vorsitz von Lionsfreund Hans-Dieter Nitsch, dann lud der Club zur 2. Mitgliederversammlung im laufenden Lionsjahr.

mehr »


Flagge zeigen gegen Rassismus

Eine Vortragsveranstaltung der BTHS-AG „SoR“ am 15. März 2018 im Möbel EinLaden im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“. Foto: Thomas Schattner

Region. Seit 2012 gibt es in Schwalm-Eder Veran-staltungen zur „Inter-nationalen Wochen gegen Rassismus“. Auch in Homberg haben sich seit in diesem Kontext vielfältige Angebote etabliert.

mehr »


Summ, summ, summ – wo’s Insekten gefällt

Sie stehen hinter der Informationsveranstaltung „Insektenfreundliche Gärten“ (v.li.): Pfarrer Dierk Glitzenhirn (Evangelisches Forum), Rainer Hartmann (NABU), Erik von Lühmann (BUND), Klimaschutzmanagerin Helene Pankratz, Bürgermeister Dr. Nico Ritz, Astrid Otto (Wildpark) und Helmut Koch (ehrenamtlich im Evangelischen Forum). Foto: Ulrich Köster

Homberg. Noch liegt der heimische Garten im „Winterschlaf“ und auch in Feld, Wald und Wiese überwiegen gedeckte Farben – doch schon bald erwachen Fauna und Flora.

mehr »


Neues VHS-Programm mit drei Blickwinkeln

Stellen gemeinsam das neue Frühjahrsprogramm vor (v.li.): Landrat Winfried Becker, Annika Mattheis, Hannah Beier und der VHS-Leiter Franz Drescher. Foto: Philipp Klitsch | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Homberg. „Einblick – Durchblick – Ausblick“ lautet das Motto im neuen Frühjahrs-programm der Volks-hochschule (vhs) Schwalm-Eder, das ab sofort an den bekannten Stellen ausliegt.

mehr »


Infos & Kontakte zur Berufsorientierung

Auf dem 2. BO-Tag an der Homberger EKS ließen sich in der Werkstatt (v.li.) Jan-Luca Dietz und Jannik Mai (beide Auszubildende bei ARI Armaturen), Daniel Abalakov (Schüler der 8. Hauptschulklasse) und Michael Stock (Ausbilder bei ARI Armaturen) fürs Fotoalbum ablichten. Foto: Krosky

Homberg. Zum zweiten BO-Tag hatte die EKS, Fachbereich Arbeitslehre, Betriebe aus der Region eingeladen. So konnten die Schüler*innen zu den Firmen erste Kontakte knüpfen und Berufsinfos sammeln.

mehr »


Austausch: Besuch aus Rio Grande do Sul

Die brasilianische Reisegruppe mit Pressesprecher Stephan Bürger (vo., re.). Foto: Philipp Klitsch | Kreisverwaltung Schwalm-Eder

Homberg. Eine brasil-ianische Schüler-gruppe aus dem Bundes-staat Rio Grande do Sul wurde von Presse-sprecher Stephan Bürger kürzlich in der Kreisverwaltung in der Parkstraße begrüßt.

mehr »


Sucht und Gewalt mit Lions-Geld vorbeugen

Gruppenbild mit Kindern der drei Grundschulklassen bei Überreichung der Urkunde für die 3. Klasse. In der Bildmitte stehen (v.li.) Gabriele Landsiedel, Hans-Dieter Nitsch, Heinz Marx und Susan Stürzenbecher. Foto: nh

Homberg. Das bundesweit größte Unterrichts-programm zur Gesundheits-förderung, Sucht- und Gewalt-vorbeugung in der Grundschule braucht starke Partner. Der Lions Club Homberg ist einer davon.

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB