Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kleiner Held: Klavierkonzert mit Mark Ehrenfried

marc-ehrenfriedBorken. Ein schon außergewöhnliches Klavierkonzert steht im Kultur- und Veranstaltungsangebot der Stadt Borken. Ohrenschmaus der besonderen Art. Nach dem großen Erfolg im Jahr 2006 und einem gegebenen Versprechen, haben die Verantwortlichen im Borkener Rathaus Mark Ehrenfried für ein Klavierkonzert am 26. April, um 19 Uhr im Hotel am Stadtpark-Bürgerhaus verpflichtet. Ein gefragter, junger Pianist, der sich längst in die Herzen seines Publikums rund um die Welt gespielt hat.

Mark Ehrenfried, Jahrgang 1991, hatte bereits im Alter von fünf Jahren seine ersten öffentlichen Auftritte. Heute präsentiert er nicht nur in vielen Fernsehsendungen sein umfangreiches Repertoire, sondern auch auf Solo-Konzerten im In- und Ausland. Er gibt Klavierkonzerte mit Orchester, geht auf Tourneen und ist bei vielen namhaften Veranstaltungen, Gala’s und Preisverleihungen als musikalischer Gaststar geladen. Produzent Jack White sagte einmal: „Mark ist ein kleiner Mozart.“ So ist es kaum in Worte zu fassen, was der junge Pianist in seinen Konzerten an klassischen, aber auch an modernen und eigenen Kompositionen dem Zuhörer serviert.

Eintrittskarten für das Klavierkonzert am 26. April sind ab sofort im Vorverkauf zum Preis von 10 Euro an der Information des Borkener Rathauses, in der Tourist-Info und in der Buchhandlung „Bücherwurm“ erhältlich. Weitere Informationen: Gerhard Wettlaufer, Telefon (05682) 808-180 bzw. Inge Jäger, Telefon (05682) 808-181.sb.



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB