Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Musik der Kontraste – Swing, Latin und Blues

Helmut Schäfer Quintett spielt auf dem Marktplatz

helmut-schaefer-quintettMelsungen. Im Rahmen der Melsunger Sommer-Samstag-Konzerte präsentiert das Ensemble um den Tenorsaxophonisten Helmut Schäfer und den Trompeter Valerij Geneberg, am 20. Juni von 10.30 bis 12 Uhr auf dem Melsunger Marktplatz eine kurzweilige Mischung aus Jazz, lateinamerikanischer Musik und Blues. Zuhörer, die auf soliden Mainstream stehen, werden mit Sicherheit auf ihre Kosten kommen. Im Mittelpunkt der Musik stehen die Improvisationen der einzelnen Musiker, die von interessanten Bläsersätzen eingerahmt und von einem soliden rhythmischen Fundament aus gestartet werden.

Nicht rein zufällig erinnert das Quintett an die musikalische Tradition der Art Blakey Jazz Messengers oder der Combos der Adderley Brüder. Neben bekannten Jazzklassikern sind jedoch auch stets Eigenkompositionen Bestandteil des Programms.

Die Musiker des Quintetts haben langjährige Banderfahrungen in den unterschiedlichsten Bereichen, nicht nur denen des Jazz, und sind in verschiedensten Formationen der Region aktiv. Helmut Schäfer war unter anderem  viele Jahre Saxophonist und Klarinettist des im Kasseler Raum sehr bekannten ehemaligen Henner-Urff-Quintetts, Valerij Geneberg arbeitete als Trompeter beim Moskauer Staatszirkus.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB