Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Hocke holt die deutschen Lions nach Kassel

Kassel/Melsungen. Die deutschen Lions werden Ende Mai 2013 in Kassel tagen. Reinhold Hocke vom Lions Club Melsungen erreichte die Zustimmung aller Gremien, dass die 60. Multi Distrikt Versammlung (MDV) in die Nordhessen-Metropole eingeladen wird. Hocke, der 2007/2008 Governor der hessischen Lions Clubs war, hob mit Kasseler Lionsfreunden den Verein MDV Kassel 2013 aus der Taufe, der die Vorbereitung dieser Jahreshauptversammlung unterstützt und steuert.

In Deutschland engagieren sich derzeit rund 48.000 Mitglieder in über 1.400 Clubs für die Gemeinschaft und für Menschen in Not. Die deutschen Lions Clubs sind im Multi-Distrikt 111 – Deutschland der Internationalen Vereinigung zusammengeschlossen und werden durch den Vorsitzenden des Governor-Rates vertreten. Schwerpunkte des Engagements sind unter anderem verschiedene Programme für Kinder und Jugendliche, der internationale Jugendaustausch sowie der weltweite Kampf gegen Blindheit. Daneben engagieren sich Lions im Bereich Gesundheit und Prävention, helfen nach Katastrophen, organisieren Hilfslieferungen nach Osteuropa und nach Übersee und tragen zum Erhalt deutscher Kulturdenkmäler bei.

Der Welt-Organisation von Lions Clubs International gehören bedeutende Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens an, darunter eine Reihe von Staatsoberhäuptern. Oberster Repräsentant ist der Internationale Präsident. 1945 war Lions Clubs International maßgeblich an der Gründung des Sektors der Nichtregierungsorganisationen (NGO) bei den Vereinten Nationen beteiligt und ist neben Rotary International die einzige Serviceorganisation, die als beratender Partner mit der UNO einen Konsultarstatus hat.

Am 23. März trafen sich 14 Gründungsmitglieder im repräsentativen Gesellschaftssaal des Kongress Palais Kassel, um den Verein Lions MDV Kassel 2013 zu gründen. Kassels Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel begrüßte die Entscheidung, die deutschen Lions zum Jahr der Kasseler 1100-Jahr-Feier in die Nordhessen-Metropole einzuladen. Im „Lions MDV Kassel 2013“ sind alle örtlichen Clubs vertreten. Erstmals erlaubt die Satzung auch den Leos die Mitgliedschaft.

Der Kasseler Leo Präsident Sebastian Maier führte denn auch in der Gründungsversammlung das Protokoll. Zu den Gründungsmitgliedern zählt der diesjährige Governorratsvorsitzende (GRV) des MD 111 – Deutschland, Helmut Marhauer und Distriktgovernor (DG) 111MN Dr. Jens Schulz. Beide freuen sich für 2013 auf eine MDV der kurzen Wege. GRV Marhauer hob hervor, dass die deutschen Lions 2013 für große Vorhaben wie die MDV Kassel besonders sensibilisiert sein dürften, da in diesem Jahr zum ersten Mal in der fast 100-jährigen Geschichte von Lions Clubs International Deutschland mit der Hansestadt Hamburg Anfang Juli Gastgeber des Lions Weltkongresses sein wird. Die Gründungsversammlung wählte Hocke zum Vorsitzenden des neuen Kasseler Vereins. (red)



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com