Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Vorweihnachtliche Atmosphäre und festliche Stimmung

Lichterweihnachtsmarkt von Freitag, 26. November, bis Sonntag, 28. November

Bad Zwesten. Nach den Erfolgen in den letzten Jahren wird der Lichterweihnachtsmarkt in diesem Jahr noch größer. Mit einigen Veränderungen und einem neuen oder auch alten Standort startet der Bad Zwestener Lichterweihnachtsmarkt in die Vorweihnachtszeit. Nachdem sich das Geschehen in den letzten Jahren auf den schönen Rathausvorplatz konzentriert hat, wird in diesem Jahr der Lichterweihnachtsmarkt wieder an der Sandkaute/Bad Wildunger Straße ausgerichtet werden. Das Programm, die Angebote und Inhalte wurden im Weihnachtsmarktausschuss besprochen. Kleine und große Marktbesucher können sich von der vorweihnachtlichen Atmosphäre verzaubern lassen und die festliche Stimmung genießen.

Am Freitagabend, 26. November, wird es wieder einen Wichtelumzug vom Kurhaus aus geben, der dann zum Lichterweihnachtmarkt geführt und von dem Posaunenchor der Freien Evangelischen Gemeinde Braunau – Bad Zwesten begleitet wird. Für Samstagabend, 27. November, ist eine Fackelführung durch Bad Zwesten, mit einem Abschluss bei der Kirche, geplant, wo es dann noch ein besonderes Highlight zum Abschluss geben wird.

In diesem Jahr soll erstmalig am Samstagabend, 27. November, eine verkaufsoffene Nacht in Verbindung mit dem Lichterweihnachtsmarkt durchgeführt werden. Hierzu werden die Gewerbetreibenden noch ein Informationsschreiben bekommen. Weiterhin wird es eine Bilderausstellung zum Thema „Kirche/Advent/Weihnachten“ geben. Hier können sich Hobbymaler kreativ mit einbringen und ihre Gemälde bei der Kurverwaltung abgeben, die diese dann im Rahmen des Lichterweihnachtsmarktes und über die Weihnachtszeit in Bad Zwesten ausstellen wird. Auf Wunsch des Hobbykünstlers können diese Bilder zum Kauf angeboten werden.

Nach der sehr erfolgreichen Schalwette vom vergangenen Jahr gibt es dieses Jahr eine Strumpfwette. Bei dieser Wette geht es darum, möglichst viele „selbst gestrickte Strümpfe/Socken“ gestrickt zu bekommen, die dann im Eingangsbereich der Tourist-Info, für jedermann sichtbar, auf einem Haufen liegen und geschätzt werden muss, wie viele „Paar Strümpfe“ dort liegen. Die drei Teilnehmer, die am nächsten an der tatsächlichen Anzahl liegen, erhalten die ersten drei Hauptgewinne der diesjährigen Tombola. Die restlichen Preise werden dann unter allen Tombolateilnehmern verlost, und zwar schon am Freitag, 26. November, 20 Preise sowie am Samstag, 27. November, 20 Preise. Die verbleibenden Glückslose werden dann am Sonntag, 28. November, bei der Bekanntgabe der Hauptgewinner verlost. Die Socken werden nach der Tombola an gemeinnützige Stellen abgegeben. Tombolalose können in verschiedenen Geschäften sowie auf dem Lichterweihnachtsmarkt zum Preis von einem Euro erworben werden.

Für die Kinder gibt es dieses Jahr wieder einen Kuschelzoo, ein Kinderkarussell, die Märchenscheune sowie Ponys zum Reiten. Auch der Nikolaus hat sich schon angekündigt. Er kommt am Freitag, 26. November, gegen 18 Uhr und am Sonntag, 28. November, gegen 17.30 Uhr nach Bad Zwesten. Weiterhin wird am Sonntag, 28. November, von 13 bis 17 Uhr ein Kinderflohmarkt/Kinderbasar im Bereich der Wildunger Straße veranstaltet. Es bedarf hier keiner Anmeldung, da keine Standgelder erhoben werden. Der Marktmeister wird vor Ort den Aufbau koordinieren.

Auf dem Bad Zwestener Lichterweihnachtsmarkt wird besonderen Wert auf die weihnachtlichen Artikel beziehungsweise die Auswahl der Angebote in den Hütten gelegt. Zahlreiche Kunsthandwerker und Hobbybastler werden ihre hochwertigen Waren präsentieren. Lassen Sie sich von dem diesjährigen Sortiment inspirieren und zu einem Einkaufsbummel durch das breit gefächertes Angebot verleiten.

Der Lichterweihnachtsmarkt hat am Freitag, 26. November, von 16 bis 20 Uhr, am Samstag, 27. November, von 11 bis 22 Uhr sowie am Sonntag, 28. November, von 11.30 bis 19 Uhr geöffnet. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB