Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Reise durch die Kulturgeschichte des Chansons

100 Jahre Tango, Evergreens und Ohrwürmer zum Borkener Rathauskonzert

Borken. „Guck doch nicht immer nach dem Tangogeiger hin“ ist das musikalische Motto des Borkener Rathauskonzert am Sonntag, dem 13. März. Der Bariton Tim Riemenschneider und der Pianist Justus Noll wollen das Publikum ab 19 Uhr mitnehmen auf eine temperamentvolle, höchst vergnügliche Reise durch die Kulturgeschichte des Chansons. Mit seiner elegant ausdrucksstarken Stimme besticht Tim Riemenschneider durch stilistische Vielseitigkeit. Justus Noll brilliert mit Virtuosität und Spielfreude am Klavier.

Ihr Repertoire umfasst leichtgeschürzte Couplets – also humorvolle, satirische Lieder mit markanten Refrains. Evergreens der Goldenen Zwanziger Jahre, als in Paris pomadige Tangogeiger Hochkonjunktur hatten und coole Jazz-Standards. Also Musik, die ins Ohr geht.

Eintrittskarten im Vorverkauf sind zum Preis von acht Euro bei der Tourist-Info der Stadt Borken, Europaplatz 3, Telefon (05682)  808-271, Mail: touristinfo@borken-hessen.de, erhältlich. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt zehn Euro. Das Rathauskonzert ist eine Veranstaltung des Magistrats der Stadt Borken. (sb)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB