Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP Malsfeld vor neuen Herausforderungen

Malsfeld. Der Zugewinn an Wählerstimmen ist für den FDP-Ortsverband Malsfeld erfreulich. Dennoch erklärt der Vorsitzende Reinhold Hocke: „Unsere Wünsche für die Kommunalwahl 2011 sind nicht in Erfüllung gegangen“. Ziel sei das Erreichen des zweiten Sitzes im Gemeindeparlament gewesen. „Da müssen wir erneut dran arbeiten“, sind sich die Liberalen einig. Vor allem komme es darauf an, in allen Ortsteilen von Malsfeld neue Mitglieder zu gewinnen, die ihr politisches Interesse und neue Ideen einbringen. Mit Ralf-Urs Giesen, der den Sitz im Gemeindeparlament als Nachfolger von Reinhold Hocke wahrnimmt, ist politische Mitverantwortung in jüngere Hände gegeben worden.

Die FDP versteht sich im Parlament nicht als Dagegen-Partei, wird aber unabhängig von den anderen Parteien konstruktiv und im Interesse der Bürger für Verbesserungen in Malsfeld eintreten. Vorrangiges Ziel sei es, die Gemeinde auf den demographischen Wandel vorzubereiten. Mit den Mandaten im Ortsbeirat in Beiseförth (Ralf-Urs Giesen) und Mosheim (Reinhold Hocke) sind seit langem wieder Liberale direkt vor Ort politisch aktiv. (Reinhold Hocke)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com