Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fünf Buchschenker verteilten Literatur und Rosen

Borken. Zum Welttag des Buches waren beim Wochenmarkt am 26. April fünf Borkener Buchschenker mit einem Büchertisch vertreten. Sie setzten eine Initiative der Stiftung Lesen, des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und 20 namhafter deutscher Verlage um, um andere Menschen mit einem Büchergeschenk zum Lesen zu inspirieren.

Krimis von Hakan Nesser, Gedichtbänder von Mascha Kaléko, Schweigeminute von Siegfried Lenz, Mondscheintarif von Ildikó von Kürthy und der Bis(s) zum Morgengrauen von Stephanie Meyer zählten zu den verschenkten Büchern. Barbara Jüngling von der Borkener Stadtbücherei, Sonja Lehmann von der Buchhandlung „Der Bücherwurm“, Daniela Radtke von der Buchhandlung „Buch und Papier Mönch“, Claudia Matys von den Borkener Strolchen und Siegfried Bank vom Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit aus dem Borkener Rathaus gingen mit gefüllten Taschen oder Bauchläden auf die Wochenmarktbesucher zu und informierten über den Hintergrund der Aktion.

Reges Interesse
Nach knapp einer Stunde war der Büchertisch leer. Auf großes Interesse stieß die Aktion der fünf Buchschenker. Zum Buch gab es noch kleine Bücherbären als Plätzchen dazu, die Barbara Jüngling gebacken hatte. Rosen hatte Sonja Lehmann spendiert. Denn der Welttag des Buches wurde von einem katalanischen Brauch inspiriert. Zum Namenstag des Volksheiligen St. Georg verschenkte man Bücher und Rosen. Und so setzten die Borkener Buchschenker diesen Brauch beim Wochenmarkt um. sb.



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen