Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lichterglanz und Sternenzauber

Sagenhafter Weihnachtsmarkt in Gudensberg vom 30. November bis 2. Dezember

Gudensberg. Märchen verzaubern uns von Kindheit an. Wohl dem, der sich auch im Erwachsenenalter noch an Märchen erfreuen kann. Bereichern sie doch unser Leben mit Fantasie, Mut, Kühnheit und der Gewissheit, dass das Gute siegt. Der Trommler ist das Gudensberger Märchen und steht in diesem Jahr im Mittelpunkt des Weihnachtsmarktes. Im besonderen Ambiente der Gudensberger Innenstadt soll sich das Thema vor allen Dingen in der Dekoration wiederspiegeln. Es gibt vielfältige Aktionen rund um das Thema.

Laternenumzug
Am Freitag findet nach der Eröffnung um 17 Uhr ab zirka 17.30 Uhr für Groß und Klein ein Laternenzug durch die Altstadt statt. Die selbst gebastelten Laternen vom Kindergarten und/oder der Schule können hier noch einmal ihren großen Auftritt bekommen. Start ist an der Märchenbühne im Stadtpark. Der Zug wird von Hans Möbus mit dem Akkordeon musikalisch begleitet. Thomas Hof wird bei dem Umzug in die Rolle des Trommlers schlüpfen und an verschiedenen Plätzen das Märchen erzählen. Auf dem Alten Markt wartet der Posaunenchor der Gemeinde Gottes mit stimmungsvoller Musik und die kleinen Teilnehmer erhalten eine Überraschung.

Große Tombola
Die Gewerbevereinigung Gudensberg organisiert wieder eine große Tombola. Ab sofort können Sie schon im Vorfeld in vielen Geschäften und im Bürgerbüro der Stadtverwaltung Lose erwerben. Gewinnen kann man unter anderem einen Jura-Kaffeeautomat, GVG-Gutscheinhefte über 250 Euro oder 150 Euro, ein Candle-Light-Dinner für zwei Personen sowie viele Sachpreise.

Trommel-Suchaktion

Zählen Sie die in den Schaufenstern der Weihnachtsmarktmeile dekorierten Trommeln. Die Anzahl  kann auf der Weihnachtsmarktkarte und den in den Geschäften ausliegenden Handzetteln eingetragen und bei dem Stand der GVG abgegeben werden.

Aktionen der Gewerbetreibenden
Der Weihnachtsmarkt bietet insbesondere auch den Gudensberger Gewerbetreibenden Gelegenheit, mit besonderen Aktionen auf sich aufmerksam zu machen. Diese Aktionen können im Vorfeld im Weihnachtsmarktprogramm beworben werden. Bei Interesse, melden Sie sich bitte umgehend im Rathaus bei Elke Michel-Elbe, Telefon (05603) 933116 oder bei Hendrik Bargheer, Telefon (05603) 911497. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen