Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Luftpistolenmannschaft der Schützengilde verteidigt Titel

Melsungen. Die Bartenwetzer sind wieder Meister der Luftpistolen-Oberliga Nord. Das Team aus der Bartenwetzerstadt verteidigte den im Vorjahr gewonnen Titel erfolgreich. In der zweithöchsten Schießsportliga in Hessen sicherten sich Dieter Busch, Robert Flügge, Jens Horchler und Jürgen Nipkow durch einen 4:1 Sieg gegen Lispenhausen diesen Erfolg.

Die Vorentscheidung zur Erlangung des Titels legten die Schützen aber bereits in dem vorletzten Match gegen den direkten Mitbewerber um Platz 1 den SV Verna-Allendorf. Nach den Einzelpunkten ein Unentschieden von 2:2 Punkten musste die Addition aller Einzelergebnisse die Entscheidung bringen. Auch hier ergab sich ein Patt von jeweils 1463 Ringen, eine sehr seltene Situation. Die Auswertung der letzten 10 Schuss aller Starter ließ Spannung aufkommen. Hier hatten dann die Melsunger mit vier Ringen (368:364) die Nase vorn und damit den Punkt zum 3:2 Sieg errungen.

Somit stand am Ende der Saison sechs Siegen nur eine Niederlage gegenüber, die in der Endabrechnung mit 12:2 Mannschaftspunkten und 25:10 Einzelpunkten zum Erfolg führten.

Großen Anteil an diesem Erfolg hatte Dieter Busch als Gesamtsieger der Einzelrangliste mit einem Schnittergebnis von über 379 Ringen. (Reinhild Vogt)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com